Skulptur-Projekte
360-Grad-Video: So wird der Unterwasser-Steg in Münsters Hafen versenkt

Münster -

Für die Skulptur-Projekte 2017 wird das Kunstwerk "Steg" von Ayşe Erkmen im Hafenbecken versenkt. Wir haben die Arbeiten im Zeitraffer- und 360-Grad-Video festgehalten. 

Dienstag, 16.05.2017, 13:52 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 15.05.2017, 19:59 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 16.05.2017, 13:52 Uhr
Skulptur-Projekte : 360-Grad-Video: So wird der Unterwasser-Steg in Münsters Hafen versenkt
Ab dem 10. Juni 2017 können Besucher an Münsters Hafen scheinbar übers Wasser laufen. Foto: Screenshot: Youtube WN

Die Bauarbeiten im 360-Grad-Video:

Die Bauarbeiten im Zeitraffer-Video:

Mehr zum Thema

 

Skulptur-Projekte 2017: „Der Steg“ wird aufgebaut

1/18
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: kal
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: kal
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: kal
  • Die ersten Container für die Installation „Der Steg“ von Ayşe Erkmen für die Skulptur-Projekte 2017 sind am Montag im Hafen angekommen.

    Foto: Oliver Werner

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4837468?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Werkshalle in Neubeckum steht in Flammen
Größerer Einsatz der Feuerwehr: Werkshalle in Neubeckum steht in Flammen
Nachrichten-Ticker