Veranstaltung auf dem Mühlenhof
Die Wikinger kommen!

Münster -

An diesem Wochenende (26./27. August) fallen auf dem Mühlenhof die Wikinger ein. Über 120 Schausteller zeigen das Leben und Arbeiten der frühmittelalterlichen Zeit. Über den ganzen Hof verteilt schlagen die Wikinger ihr Lager auf und lassen kleine und große Besucher an ihrem Alltag teilhaben.

Freitag, 25.08.2017, 14:08 Uhr

Frühmittelalter- und Wikingermarkt auf dem Mühlenhof
Frühmittelalter- und Wikingermarkt auf dem Mühlenhof Foto: Mühlenhof

Nicht nur handwerkliche Vorführungen vom Färber, Lederer, Schmied, Perlendreher, Silberschmied und einer Weberin können bestaunt werden – auch die Kampfeskunst der Wikinger wird gezeigt! Jeweils um 14 Uhr werden auf dem Vorplatz alte Kampftechniken vorgeführt. Um 15.30 Uhr findet an beiden Tagen eine Modenschau statt, die die Bekleidung sowohl für Männer als auch für Frauen damals vorstellt und erklärt.

Natürlich steht auch kulinarisch (fast) alles im Zeichen der Wikinger. Beim Fleischbräter und am Flammlachsstand kann man sich ebenso stärken wie am Met-Ausschank, heißt es in der Ankündigung der Veranstaltung.

Los geht der Wikingermarkt jeweils um 10 Uhr, und er endet um 18 Uhr. Um 17 Uhr ist Kassenschluss. Es gelten die regulären Eintrittspreise.

Da die Parkmöglichkeiten des Mühlenhofes wahrscheinlich nicht ausreichen werden, rät das Mühlenhof-Team dazu, mit dem Bus oder dem Fahrrad zu kommen.

Aus organisatorischen Gründen ist es nicht möglich, Besuchern freien Eintritt zu gewähren, die nur das Café besuchen wollen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5099420?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
FMO schließt weitere Germania-Lücken
Flughafen Münster/Osnabrück: FMO schließt weitere Germania-Lücken
Nachrichten-Ticker