Veranstaltungstipps
Münsters Höhepunkte 2018: Wo Religion auf Fußball trifft

Münster -

Was das Jahr 2018 für Münster genau bringt, das kann heute natürlich noch niemand sagen. Fest steht aber, das kommende Jahr ist gespickt mit vielen Veranstaltungshöhepunkten. Wir haben eine kleine Auswahl getroffen.

Montag, 01.01.2018, 08:01 Uhr

Ob der Katholikentag oder das Rudelgucken, 2018 gibt es in Münster wieder viele Großveranstaltungen.
Ob der Katholikentag oder das Rudelgucken, 2018 gibt es in Münster wieder viele Großveranstaltungen. Foto: Klaus Möllers

Unsere Highlights für 2018:

Auf diese Veranstaltungen darf sich Münster 2018 freuen

1/24
  • Mit nicht weniger als Weltklasse geht es los, denn am 24. Januar kommt das Russische Staatsballett in die Halle Münsterland.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Weniger grazil, dafür umso bunter wird es am 12. Februar beim Rosenmontagsumzug durch die Stadt.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Dann geht es Schlag auf Schlag. Am 28. April beginnt die Ausstellung Frieden, die bis zum 2. September zu sehen sein wird. Für die Großausstellung haben sich Picasso-Museum, LWL-Museum für Kunst und Kultur, Archäologiemuseum der Universität, Bistum sowie das Stadtmuseum zusammengetan.

    Foto: LWL/Neander
  • Am 5. Mai wird das Hansemahl die Innenstadt füllen...

    Foto: Matthias Ahlke
  • ... nur vier Tage später, am 9. Mai, startet der Deutsche Katholikentag, der eigentliche Katholikentage heißen müsste, immerhin endet die Großveranstaltung erst am 13. Mai.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 26. Mai steigt im Theater die Premiere von Mozarts Opern-Meisterwerk Don Giovanni (hier im Bild Wolfgang Koch als Don Giovanni in der Hamburger Staatsoper 2011).

    Foto: Markus Scholz
  • Wortwörtlich „in sich“ hat es der Juni. Bereits am ersten Wochenende (1. bis 3. Juni) finden mit Hafenfest...

    Foto: Matthias Ahlke
  • ... und Münster verwöhnt zwei beliebte Veranstaltungen statt.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Eine Woche später ziehen nicht nur Tiere, sondern auch das Internationale Straßenkünstler-Festival Besucher in den Zoo (9. und 10. Juni).

    Foto: Matthias Ahlke
  • Am selben Wochenende lockt das Dockland Festival (9. Juni) die Freunde elektronischer Musik in den Hawerkamp.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Drei Wochen später sind diejenigen dran, die Gitarre und Schlagzeug bevorzugen, wenn an gleicher Stelle das Vainstream Rockfestival steigt (30. Juni).

    Foto: Matthias Ahlke
  • Längst gestartet ist dann schon die Hafenarena im Jovel, immerhin ist 2018 wieder Fußball-WM (vom 14. Juni bis 15. Juli). Wer nicht nach Russland fährt, kann alle Spiele der deutschen Mannschaft beim Public Viewing verfolgen.

    Foto: Klaus Möllers
  • Im Juli starten die Aaseerenaden: Start ist am 13. Juli. Die Veranstaltung läuft bis zum 15. Juli.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Sportlich geht es auch beim City Triathlon (22. Juli)...

    Foto: Peter Leßmann
  • ... dem Münster Marathon (9. September)...

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • ... und dem Münsterland Giro (3. Oktober) zu.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Das Sommernachtskino vor dem Schloss öffnet vom 19. Juli bis 5. August seine Pforten.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Im August wird es zudem festlich. Am 4. und 5. August findet das Hammerstraßenfest statt...

    Foto: hpe
  • ... zwei Wochen später steigt dann vom 17. bis 19. August beim Stadtfest Münster Mittendrin die richtig große Sause...

    Foto: Münster Mittendrin GmbH
  • ... ehe eine Woche später (25. und 26. August) das Kreuzviertelfest ist.

    Foto: Oliver Werner
  • Kulturell spannend wird es am 30. August sowie am 1. September, wenn der Schauraum, das Fest der Museen und Galerien in Münster, nicht nur Kunstinteressierte anlocken wird.

    Foto: Oliver Werner
  • Feucht-fröhlich wird es beim Oktoberfest (28. September bis 13. Oktober).

    Foto: Oliver Werner
  • Ende Oktober startet dann der dritte Send des Jahres (14. bis 22. April, 21. bis 25. Juni und 27. Oktober bis 4. November).

    Foto: hpe
  • Wenn es dann wieder kälter wird, steht auch im kommenden Jahr der Weihnachtsmarkt an. Dieser findet 2018 vom 26. November bis 23. Dezember statt.

    Foto: hpe
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5388237?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Grünes Licht für neuen JVA-Standort
 Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW will den Neubau der Justizvollzugsanstalt Münster am nordöstlichen Rand des Stadtteils Wolbeck errichten.
Nachrichten-Ticker