Halle Münsterland zieht Bilanz
Bestes Ergebnis seit Bestehen

Münster -

Das Messe- und Congress-Centrum Halle Münsterland hat am Dienstag das beste Jahresergebnis seit Bestehen präsentiert. Unter anderem wurde erstmalig überhaupt ein Jahresüberschuss erzielt.

Dienstag, 13.03.2018, 16:03 Uhr

Halle Münsterland zieht Bilanz: Bestes Ergebnis seit Bestehen
Dr. Ursula Paschke, Geschäftsführerin der Halle Münsterland und Prokurist Okan Özer bei der Vorstellung der Jahresbilanz 2017. Foto: Matthias Ahlke

Mit einem Umsatz von 10,12 Millionen Euro wurde zum ersten Mal die Zehn-Millionen-Marke überschritten, zudem schrieb das städtische Tochterunternehmen mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 498.000 Euro erstmalig überhaupt schwarze Zahlen. Für Geschäftsführerin Dr. Ursula Paschke ist das „ein sensationeller Erfolg“.

2017 war ein „Ausnahmejahr“

Zugleich räumt Paschke ein, dass 2017 ein „Ausnahmejahr“ war. So wurde ein Großteil des Umsatzes von der Internationalen Ausstellung Fahrwegtechnik (IAF) erwirtschaftet, die Ende Mai 15.500 Besucher aus aller Welt nach Münster lockte. Diese Messe findet allerdings nur alle vier Jahre statt. Daher rechnet die Geschäftsführerin auch erst wieder für 2021 mit einem Jahresüberschuss – also in jenem Jahr, wenn die IAF erneut nach Münster kommt. 2018, 2019 und 2020 wird der Umsatz nach den Prognosen der Halle wieder unter 9,5 Millionen Euro liegen, zudem werde die Halle in diesen Jahren wieder Verluste schreiben.

"Es war ein sehr erfolgreiches Jahr" - Dr. Ursula Paschke (Geschäftsführerin der Halle Münsterland)

2017: 575.000 Besucherinnen und Besucher

Insgesamt kamen im Jahr 2017 575.000 Besucherinnen und Besucher in die Halle Münsterland, rund 50.000 mehr als im Vorjahr. Vor allem der Bereich Kongresse, Messen und Tagungen entwickelte sich laut Paschke hervorragend – hier stieg die Besucherzahl von 255.000 im Jahr zuvor auf 320.000. „Man nimmt uns sehr stark über Konzerte und große Publikumsveranstaltungen wahr“, sagt Paschke. „Wirtschaftlich sind aber Kongresse und Messen für uns von entscheidender Bedeutung.“ Auch für den Standort Münster, wie die Geschäftsführerin betont. Die sogenannte Umwegrentabilität – also der Betrag, den Besucher von Veranstaltungen in der Halle Münsterland in Hotels, Restaurants und Geschäften in Münster ausgeben – lag im vergangenen Jahr laut Halle Münsterland bei 53,7 Millionen Euro. Das Messe- und Congress-Centrum ist damit nach Einschätzung des Aufsichtsrates „ein echter Wirtschaftsfaktor für Münster“.

Wünschenswert: Bessere Zugverbindungen

Nach so vielen guten Nachrichten muss Paschke auf die Frage, ob es denn gar keine Baustellen in ihrem Unternehmen gebe, ein paar Sekunden überlegen. „Wir haben einen guten Lauf“, sagt die Geschäftsführerin, „wir sind gut aufgestellt, arbeiten gut mit der Kongressinitiative zusammen, haben wichtige Arbeiten an der Infrastruktur abgeschlossen.“ Nachholbedarf sieht sie in anderen Bereichen – darunter bei der Erreichbarkeit. Mehr direkte Zugverbindungen nach Berlin, ohne den lästigen Umstieg in Hamm, seien wünschenswert, so Paschke. Zufrieden ist sie mittlerweile mit der Hotelsituation in Münster, die sie in den vergangenen Jahren wiederholt kritisiert hatte. Dank mehrerer geplanter Neubauten „wird nun alles gut, wir sind glücklich mit der Situation“.

 

Prokurist Okan Özer über die Highlights 2018 in der Halle Münsterland

 

Die Veranstaltungs-Höhepunkte 2018

Am Sonntag (18. März) spielt Jürgen Drews in der Halle Münsterland, nur drei Tage später, am 21. März, macht die Show „Lord of the Dance“ Station in Münster. Bis Jahresende ist eine Reihe weiterer publikumsträchtiger Veranstaltungen in der Halle Münsterland geplant. Mit den „Editors“ kommt am 24. März eine angesagte Musikgruppe nach Münster. Am 17. April steigt das „Große Schlagerfest“ mit Florian Silbereisen, am 28. und 29. April findet wieder die größte Teddybären-Messe der Welt statt. Mario Barth kommt am 29. April, die Ehrlich Brothers zaubern am 18. Mai. BAP hat sich für den 29. Oktober angekündigt, Katie Melua singt am 14. November. Am 9. Dezember kommt Max Raabe, am 15. Dezember spielen die Donots. Daneben finden vom 9. bis 13. Mai vier Tage lang Veranstaltungen des 101. Deutschen Katholikentages in der Halle Münsterland statt. Unter anderem werden hier Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Kanzlerin Angela Merkel erwartet.

...

 

Halle Münsterland - die besten Fotos der vergangenen Jahre

1/86
  • Stars in der Halle Münsterland: Udo Jürgens (oben links), Silbermond (oben rechts), Otto Waalkes (unten links), Atze Schröder.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 12. Dezember 2008 gestikuliert Volker Pispers im Kongresssaal der Halle Münsterland, wo er vor ausverkauftem Haus sein Programm "Bis neulich" spielt. 

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 27. November 2010 gibt die Band Unheilig mit ihrem Sänger Der Graf (alias Bernd Heinrich Graf) ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 22. März 2013 ist Comedian Paul Panzer mit seinem Programm "Hart Backbord" zu Gast in der Halle Münsterland. Es ist bereits sein zweiter Auftritt mit dieser Show in Münster, trotzdem ist die Halle wieder ausverkauft.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 15. Dezember 2012 spielt die Band Donots mit Sänger Ingo Knollmann beim selbst veranstalteten "Grand Münster Slam 2012" in der Halle Münsterland..

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 1. Dezember 2009 gastiert der Komiker Paul Panzer mit seinem Programm "Endlich Freizeit - Was für ein Stress!" in der Halle Münsterland. Knapp 1800 Zuschauer sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 17. April 2011 gibt der deutsche Popsänger Clueso ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland. Die Show ist Teil seiner Tournee zum Album "An und für sich".

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Helge Schneider 2014 in der Halle Münsterland

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Hermann van Veen in der Halle Münsterland

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 8. Dezember 2015 gastiert die Michael-Jackson-Tribute-Show "Thriller live" in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 9. April 2015 spielt die Band Deichkind ein Konzert im Rahmen der Tournee "Niveau Weshalb Warum" in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Martin Rütter in der Halle Münsterland

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 15. Dezember 2012 spielt die Band Donots mit Sänger Ingo Knollmann beim selbst veranstalteten "Grand Münster Slam 2012" in der Halle Münsterland..

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 9. Mai 2009 gibt die Band Silbermond im Rahmen der "Nichts passiert"-Tour ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland in Münster. 6500 Fans verfolgen die rund zweistündige Show. Das Bild zeigt die Sängerin Stefanie Kloß.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Seed 2012

    Foto: Markus Lehmann
  • Peter Kraus 2014

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 21. März 2011 gibt die Band Pur mit Sänger Hartmut Engler ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland. Am Beginn des Konzerts kommt die Band mit Taschenlampen durchs Publikum auf die Bühne.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 29. April 2013 ist Jürgen von der Lippe mit seinem Programm "So geht's" zu Gast im Kongresssaal der Halle Münsterland in Münster.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Farin Urlaub, Bela B. und Rod Gonzales / Die Band Die Ärzte gibt am 27. Mai 2008 in der ausverkauften Halle Münsterland ein Konzert vor 6500 Fans. Titel der Tour: "Jazzfäst". Das Konzert wurde präsentiert vom WN-Jugendmagazin Lenz

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 9. Mai 2009 gibt die Band Silbermond im Rahmen der "Nichts passiert"-Tour ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland in Münster. 6500 Fans verfolgen die rund zweistündige Show. Das Bild zeigt die Sängerin Stefanie Kloß.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 8. November 2014 gibt Udo Jürgens ein Konzert im Rahmen seiner "Mitten im Leben"-Tournee in der Halle Münsterland. Begleitet wird er vom Orchester Pepe Lienhard.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 12. März 2010 gibt der Sänger Jan Delay mit seiner Band Disco No. 1 ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland. Thema des Abends war das Album "Wir Kinder vom Bahnhof Soul".

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 27. November 2015 ist Lord of the Dance mit der Show "Dangerous Games" zu Gast in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 30. September 2011 gibt der irische Sänger
    Chris de Burgh ein Konzert vor etwa 2200 Zuschauern in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 16. Januar 2009 gibt der Star-Geiger David Garrett ein Konzert in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Sportfreunde Stiller 2014

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 8. Dezember 2015 gastiert die Michael-Jackson-Tribute-Show "Thriller live" in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 28. November 2015 ist Dieter Nuhr mit seinem Programm "Nur Nuhr" zu Gast in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 2. Juni 2015 gibt die Band Farin Urlaub Racing Team im Rahmen der Tournee "Es besteht keine Gefahr für die Öffentlichkeit" ein Konzert vor rund 4500 Zuschauern in der Halle Münsterland. 

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Dog live Hundegala in der Halle Münsterland

    Foto: Matthias Ahlke
  • Am 21. März 2011 gibt die Band Pur mit Sänger Hartmut Engler ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 5. November 2009 präsentiert der lustige Mann Dieter Nuhr sein Programm "Nuhr die Ruhe" in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Dog live Hundegala in der Halle Münsterland

    Foto: Matthias Ahlke
  • Am 18. Februar 2009 gibt Peter Maffay ein Konzert in der Halle Münsterland. Die Veranstaltung im Rahmen der "Ewig"-Tournee, die vornehmlich durch Konzerthäuser und Philharmonien führt, ist ausverkauft.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Otto Waalkes 2010

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 13. Februar 2015 feiert Comedian Atze Schröder die offizielle Premiere seines neuen Programm "Richtig fremdgehen" in der ausverkauften Halle Münsterland. Auch an den beiden folgenden Tagen ist die Halle ausverkauft.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 12. März 2010 gibt der Sänger Jan Delay mit seiner Band Disco No. 1 ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland. Thema des Abends war das Album "Wir Kinder vom Bahnhof Soul".

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 11. Januar 2013 gibt die a-Cappella-Gruppe Voca People das erste von drei Konzerten in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 15. Dezember 2012 spielt die Band Donots mit Sänger Ingo Knollmann beim selbst veranstalteten "Grand Münster Slam 2012" in der Halle Münsterland..

    Foto: Gunnar A. Pier
  • K+K-Cup

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 6. Dezember 2013 ist Dr. med. Eckart von Hirschhausen mit seinem Programm "Wunderheiler" zu Gast in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 25. Oktober 2015 ist Gerburg Jahnke mit ihren Programm "Frau Jahnke hat eingeladen" zu Gast im Kongresssaal der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Tim Bendzko 2014

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Otto Waalkes am 10. Oktober 2004 in der Halle Münsterland

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 10. Dezember 2015 gastiert Hans Klok mit seiner Illusionsshow "The New Houdini" in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Howard Carpendale

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Vor dem Konzert der Band Silbermond am 9. Mai 2009 in der Halle Münsterland: Soundcheck mit (von links) Stefanie Kloß, Johannes Stolle, Thomas Stolle.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Im Rahmen seiner Abschiedstournee unter dem Titel "Nonstop Music" gibt James Last am 20. März 2015 ein Konzert in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 5. November 2009 präsentiert der lustige Mann Dieter Nuhr sein Programm "Nuhr die Ruhe" in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • K+K-Cup 2015

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 18. März 2013 gibt Roland Kaiser im Rahmen seiner "Affären"-Tournee ein Konzert in der Halle Münsterland in Münster.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 8. Mai 2009 gibt die Sängerin Annett Louisan vor etwa 1500 Zuschauern ein Konzert in der Halle Münsterland in Münster. Das Konzert fand statt im Rahmen ihrer "Teilzeithippie"-Tournee.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Markus Renzel beim K+K-Cup 2008

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 30. März 2014 sind die Originalsprecher von "Die drei ???" mit ihrem Programm "Phonophobia - Sinfonie der Angst" zu Gast in der ausverkauften Halle Münsterland. Von links: Andreas Fröhlich (Bob Andrews), Oliver Rohrbeck (Justus Jonas) und Jens Wawrczeck (Peter Shaw).

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 4. Dezember 2015 ist Kaya Yanar mit seinem Programm "Around the World" zu Gast in der Halle Münsterland in Münster.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 31. Oktober 2015 gastiert Götz Alsmann mit seinem Programm "Broadway" in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • -gap- Bryan Adams am 4. Dezember 2001 in der Halle Münsterland 

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 12. Dezember 2009 geben die Pet Shop Boys (Sänger: Neil Tennant, Keyboards: Rob Lowe) ein Konzert vor 5000 Fans in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Stars in der Halle Münsterland: Udo Jürgens (oben links), Silbermond (oben rechts), Otto Waalkes (unten links), Atze Schröder.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Farin Urlaub und Bela B. / Die Band Die Ärzte gibt am 27. Mai 2008 in der ausverkauften Halle Münsterland ein Konzert vor 6500 Fans. Titel der Tour: "Jazzfäst". Das Konzert wurde präsentiert vom WN-Jugendmagazin Lenz

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 8. März 2012 gibt Roger Cicero mit seiner Band ein Konzert in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Andrea Berg am 2. März 2007 in der Halle Münsterland

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 7. Januar 2010 geben Max Raabe & Palastorchester ein Konzert in der Halle Münsterland ("halbe Große Halle"). Titel der Tournee: "Heute Nacht oder nie".

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 20. Oktober 2013 spielt "Volks-Rock'n'Roller" Andreas Gabalier ein Konzert in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 24. März 2009 spielt die Band BAP mit ihrem Sänger Wolfgang Niedecken ein Konzert im Rahmen der "Radio Pandora"-Tournee in der Halle Münsterland. Rund 1500 Zuschauer sind an diesem Abend dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 15. März 2012 gibt Hansi Hinterseer ein Konzert in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Juli, Sängerin Eva Briegel, am 28. Februar 2007 in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 14. Oktober 2008 steht Reinhard Mey beim Soundcheck auf der Bühne der Halle Münsterland. Dort gastierte er am Abend im Rahmen der "Bunter Hund"-Tournee.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 28. November 2008 tritt die Musikgruppe Fettes Brot in der Halle Münsterland auf. Das Konzert im Rahmen der Tournee "Strom und Drang" wurde präsentiert von Lenz. Gut 5000 Fans sind an dem Abend dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 12. Dezember 2009 geben die Pet Shop Boys (Sänger: Neil Tennant, Keyboards: Rob Lowe) ein Konzert vor 5000 Fans in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Alligatoah am 20. März 2016 in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 15. Februar 2017 ist René Marik mit seinem Programm "ZeHage!" zu Gast in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • "Ich find's lustig" heißt das Programm, mit dem Sascha Grammel am 17. Juli 2016 in der ausverkauften Halle Münsterland gastiert.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 17. Februar 2017 ist Ralf Schmitz mit seinem Programm "Schmitzenklasse" zu Gast in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Das russische Staatsballett tanzt am 25. Januar 2017 "Schwanensee" in der Halle Münsterland

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Am 21. Februar 2017 gibt André Rieu ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Die Show "Shadowland 2" gastiert am 31. Januar 2017 in der Halle Münsterland.

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Am 21. Februar 2017 gibt André Rieu ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Ian Anderson / Jethro Tull am 18. Juni 2003 in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Catwalk der münsterischen Schule für Modemacher am 29. Januar 2017.

    Foto: Maria Conlan
  • Am 18. Mai 2016 gibt Wolfgang Niedecken mit seiner Band BAP in der Halle Münsterland ein Konzert zum Auftakt der "Lebenslänglich"-Tour.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Bibi Blocksberg am 29. Januar 2017

    Foto: Dirk Anger
  • Andreas Gettiner (Galerie Ostedorff) und Dr. Angelika Lorenz am Bild "Das blaue Kleid: Bildnis Frau Dr. Plietzsch" von Hermann Max Pechstein am Stand der Galerie Ostendorff, Messe "Art & Antik" (ehemals Antiquitätentage) am 1. März 2017 in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 29. April 2016 tritt dei Band Biffy Clyro im Rahmen von "EinsLive Eine Nacht in Münster" in der ausverkauften Halle Münsterland auf.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 24. April 2016 führen unter anderem knapp 800 Sänger aus dem Münsterland das Musical "Amazing Grace" in der Halle Münsterland auf.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 23. Februar 2017 gastiert "Falco - Das Musical" im Kongresssaal der Halle Münsterland. Falco wird dargestellt von Alexander Kerbst.

    Foto: Gunnar A. Pier

 

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5588804?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Rotphasen sorgen für lange Staus – und für Unmut
An den beiden innerstädtischen Bahnübergängen bilden sich im Tagesverlauf immer wieder lange Staus, wenn die Ampeln Rot zeigen.
Nachrichten-Ticker