Wetterprognose
Am 1. Mai nicht ohne Regenschirm aus dem Haus

Münster -

Ob Fahrradtour oder Spaziergang - das lange Wochenende ist bei vielen Münsterländer schon dick im Kalender angestrichen. Wichtigste Frage: Wie wird  das Wetter? Diplom-Meteorologe Jürgen Schmidt hat leider nicht nur sonnige Aussichten...

Freitag, 27.04.2018, 13:04 Uhr

Wetterprognose : Am 1. Mai nicht ohne Regenschirm aus dem Haus
Passant mit Schirm auf der Torminbrücke in Münster: Der Frühling zeigt sich am Wochenende von seiner wechselhaften Seite. Foto: Matthias Ahlke

Das erste lange Frühlingswochenende des Jahres steht vor der Tür. Egal, ob Fahrradtour oder Kurzurlaub, viele Münsterländer haben jetzt schon Pläne für die freien Tage. Stellt sich nur die Frage: Spielt denn auch das Wetter mit? Jürgen Schmidt vom Dienstleister "Wetter-Kontor" hat einen genaueren Blick auf die Karten geworfen. Seine Prognose ist ziemlich durchwachsen.

Sein Tipp: „Den Samstag unbedingt ausnutzen“. Denn: Das wird der beste Tag am Wochenende. Das Tiefdruckgebiet „Pearl“ bringt am Nachmittag bis zu 18 Grad. "Und es bleibt trocken", prognostiziert der Experte. Also, nichts wie raus und das schöne Wetter genießen, bevor am Sonntagmorgen schon wieder die ersten Regentropfen fallen. Vor allem am Abend kann es dann zu kräftigen Schauern und teils auch zu Gewittern kommen.

Fahrradtour im Regen?

Leider wird es auch danach nicht besser. Der Montag wird ähnlich wie der Sonntag: Kühle 16 bis 18 Grad mit gelegentlichen Schauern. „Es bleibt wechselhaft“, sagt der Experte. Stellt sich nun aber noch die Frage: Besteht eine Chance darauf, am Feiertag einen Ausflug ins Freie zu unternehmen, ohne nass zu werden?

„Auf jeden Fall einen Regenschirm mitnehmen“, rät Schmidt. Denn: Auch am 1. Mai bleibt es kühl und wechselhaft. Zwischendurch kann der ein oder andere Tropfen vom Himmel fallen. Zwischendurch zeigen sich aber vielleicht noch ein paar Sonnenstrahlen.

Auch wenn sich das Wetter noch ändern kann, ist sich der Diplom-Meteorologe in einer Sache sicher: „Mehr als 20 Grad sind nicht zu erwarten“. Mit einer dickeren Jacke und einem Regenschirm im Gepäck fällt das lange Wochenende also nicht komplett ins Wasser...

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5691130?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Das ändert sich mit dem Fahrplanwechsel im Münsterland
Bahnverkehr: Das ändert sich mit dem Fahrplanwechsel im Münsterland
Nachrichten-Ticker