Autofahrerin übersieht Vorfahrt
Fahrradfahrer schwer verletzt

Münster -

Eine 44-jährige Autofahrerin stieß am Dienstagmorgen um 8.15 Uhr an der Mauritzstraße mit einem gleichaltrigne Fahrradfahrer zusammen. Dabei verletzte sich der Radler schwer.

Mittwoch, 13.06.2018, 12:52 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 12.06.2018, 16:22 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 13.06.2018, 12:52 Uhr
Autofahrerin übersieht Vorfahrt: Fahrradfahrer schwer verletzt
Foto: Anne Eckrodt

Wie die Polizei nach ersten Ermittlungen berichtet, hatte die Frau beim Einbiegen von der Winkelstraße nach rechts auf die Mauritzstraße wohl die Vorfahrt des 44-Jährigen übersehen, der in Richtung Warendorfer Straße fuhr. So kam es zu der Kollision.

Rettungskräfte brachten den verletzten Münsteraner in ein Krankenhaus.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5814368?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Toter aus dem Kanal geborgen
Einsatz im Stadthafen: Toter aus dem Kanal geborgen
Nachrichten-Ticker