„Treibgut-Festival“ im Schlossgarten
Musikgenuss in familiärer Atmosphäre

Münster -

Zahlreiche Musik-Fans folgten am Samstag der vierten Einladung der Treibgut-Festival-Reihe in diesem Jahr. Zum Konzertbeginn hatten sich mehrere Hundert Besucher eingefunden, die in entspannter und familiärer Atmosphäre den Musikern lauschten.

Montag, 13.08.2018, 17:07 Uhr
Nach einer Stippvisite im Stadthafen fand das Treibgut-Festival an diesem Wochenende wieder im Schlossgarten statt.
Nach einer Stippvisite im Stadthafen fand das Treibgut-Festival an diesem Wochenende wieder im Schlossgarten statt. Foto: Andre Elversloh

Hendrik Hilgert und Matthias Hirt vom Veranstalterteam freuten sich: „Alle die hier mithelfen, machen dies in ihrer Freizeit, da ist es ein tolles Gefühl, so viele positive Rückmeldungen zu bekommen. Sowohl vom Publikum als auch von den Künstlern.“

Die Veranstaltung widmet sich der Newcomer Förderung. Das Konzept sieht vor, dass zu Beginn unbekanntere Künstler aus Münster auf der Bühne stehen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Zu diesen gehört auch Livia. Ihr Auftritt bei Treibgut war ihr dritter überhaupt. Als sie ihre ersten Töne auf der Gitarre anschlug, wurde es ganz still im Schlossgarten. „Als Musiker ist es besonders schön, wenn das Publikum so aufmerksam und interessiert ist wie hier im Schlossgarten,“ so Hirt.

Festival-Finale am 25. August

Als zweite Newcomerin bestieg Fina die Bühne. Sie begeisterte mit Liedern von ihrer EP „Straßen aus Papier“. Mit Morina Miconnet kam eine gestandene Musikerin aus der münsterischen Songwriter-Szene. Sie präsentierte ihre Lieder mit Energie und stimmlicher Virtuosität.

Als Gäste hatte sie Phil Wood und Hanna Meyerholz mitgebracht. Den Abschluss machte Fabian Haupt aus Düsseldorf. Begleitet von seinem Duopartner erzählte er Geschichten vom „Kieselweitwurfchampion“ und Weltarchitekten. Für die lautstark geforderte Zugabe mischten sich die beiden unter das Publikum.

Am 25. August ab 18 Uhr wird es die letzte Treibgut-Veranstaltung in diesem Jahr geben. Ebenfalls im Schlossgarten lädt das Festival zum Finale ein – mit einer Open Stage und der Kölner Band „We Used To Be Tourists“.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5973342?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Leiche in Brunnen entdeckt
Polizei ermittelt in Neuenkirchen: Leiche in Brunnen entdeckt
Nachrichten-Ticker