Promenaden-Flohmarkt-Organisatoren ziehen zufrieden Bilanz
Bewährtes Konzept geht auf

Münster -

Zum letzten Mal in diesem Jahr konnten die Münsteraner zwischen Schloss und Aasee bummeln, stöbern und Buntes oder Skurriles finden. Am Wochenende ging die Flohmarktsaison rund um die Promenade zu Ende.

Montag, 17.09.2018, 16:04 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 16.09.2018, 15:44 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 17.09.2018, 16:04 Uhr
Auch beim letzten Promenaden-Flohmarkt dieses Jahres zogen wieder Tausende an die Stände der Händler. Das bewährte Konzept des Marktes soll im kommenden Jahr fortgesetzt werden.
Auch beim letzten Promenaden-Flohmarkt dieses Jahres zogen wieder Tausende an die Stände der Händler. Das bewährte Konzept des Marktes soll im kommenden Jahr fortgesetzt werden. Foto: Claus Röttig

Ein bisschen verstohlen schaut Simon Schultes nach oben, denn am Himmel sind dunkle Wolken aufgezogen, ein paar kleine Tropfen fallen bereits. „Es wird doch wohl nun noch nicht anfangen zu regnen”, murmelt der Student. Denn er hat noch gar nicht alles gesehen. „Ich brauche noch so einiges für meine Bude”, erklärt der 20-Jährige. Das sucht er auf dem Promenadenflohmarkt: „Hier bekommt man einfach die besten Preise, und die Sachen sind oft unbenutzt oder zumindest wie neu.“

Zum letzten Mal in diesem Jahr konnten die Münsteraner zwischen Schloss und Aasee bummeln, stöbern und Buntes ebenso wie Skurriles finden. Denn am Wochenende ging die Flohmarktsaison auf der Promenade zu Ende.

Andrea Sürder vom Messe- und Congresszentrum Halle Münsterland als Veranstalter zieht ein ausgesprochen positives Fazit: „Es hat in diesem Jahr alles gepasst.“ Das Wetter sei während der Saison einfach super gewesen, „nur im August hat es während des Aufbaus einmal geregnet“. Auch die Händlerzahlen sprächen eine deutliche Sprache: „Auf dem Profimarkt sind rund 200 Händler vertreten, die mittlerweile nicht nur aus Belgien und Holland kommen, sondern sogar aus Dänemark“, so Sürder.

Tausende Besucher beim Promenaden-Flohmarkt

1/46
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig
  • Auch beim letzten Flohmarkt der Saison 2018 zogen Tausende Besucher über die Promenade. Foto: Claus Röttig

In dem privaten Bereich seien rund 500 Anbieter vertreten, dazu komme noch der Kinderflohmarkt und die große Wiese. „Es spricht alles dafür, dass unser Konzept aufgegangen ist.“ Natürlich bleibe man im kommenden Jahr bei dem bewährten Rezept: An jedem dritten Samstag im Monat soll der Flohmarkt zwischen Mai und September stattfinden. „Wir haben uns auch mit den Parallelveranstaltungen abgestimmt wie dem Reitturnier oder der Skatenight – und das klappt wirklich ebenfalls ausgesprochen gut“, erklärte Sürder.

Wie auch mit dem Wetter beim Finale: Die Wolken haben sich wieder verzogen. „Es macht einfach Spaß, mit den anderen zu reden und dabei auch noch ein bisschen Geld zu verdienen“, sagt Christiane Schmidt-Wollerding. Sie bietet auf der großen Wiese zusammen mit Töchterchen Adriana Babyspielzeug und Kleidung an. „Es kommt bei uns nicht in erster Linie auf das Verkaufen an, auch wenn es schön ist, wenn man nicht wieder alles nach Hause tragen muss”, sagt die Mutter. Vielmehr sei es wirklich erstaunlich, wie entspannt und toll die Atmosphäre sei. „Ich mache das zum ersten Mal mit, werde aber sicher auch im kommenden Jahr wieder dabei sein. Keller, Speicher und Kleiderschrank geben noch genug her.“

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6055324?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Doppelschock in der Schlussphase
Starke Leistung: Der Torschütze zum 2:0, Leroy Sané (2. v. l.), lässt sich von seinen Mannschaftskameraden Nico Schulz, Thilo Kehrer, Serge Gnabry und Timo Werner (v. l.) feiern.
Nachrichten-Ticker