Ausstellung „Wildlife Photographer of the Year“ im Westfälischen Pferdemuseum
Goldstumpfnasenaffen haben die Nase vorn

Das Siegerbild des renommierten Wettbewerbs für Naturfotografie „Wildlife Photographer of the Year“ zeigt Sybill Ebers im Pferdemuseum. Die Museumsleiterin freut sich, die Ausstellung zum siebten Mal in das Pferdemuseum geholt zu haben. Das Siegerfoto des niederländischen Fotografen Marsel van Oosten zeigt ein außergewöhnliches Porträt zweier Goldstumpfnasenaffen und ist in den Wäldern der chinesischen Qin-Ling-Berge aufgenommen worden.

Donnerstag, 22.11.2018, 17:00 Uhr aktualisiert: 22.11.2018, 18:12 Uhr
Ausstellung „Wildlife Photographer of the Year“ im Westfälischen Pferdemuseum: Goldstumpfnasenaffen haben die Nase vorn
Foto: Oliver Werner

Wildlife Photographer of the year

1/9
  • Die Bilder des renommierten Wettbewerbs für Naturfotografie „Wildlife Photographer of the Year“ sind in Münsters Pferdemuseum zu sehen. Hier ein Werk von Michael Patrick O'Neill.

    Foto: Wildlife Photographer of the year
  • Das Foto von Marsel van Oosten gewann den Wettbewerb 2018.

    Foto: Wildlife Photographer of the year
  • Skye Meaker gelang dieses Portrait eines Leoparden.

    Foto: Wildlife Photographer of the year
  • Emmanuel Rondeau traute sich nah an einen Tiger heran.

    Foto: Wildlife Photographer of the year
  • Nicholas Dyer

    Foto: Wildlife Photographer of the year
  • Adam Hakim Hogg

    Foto: Wildlife Photographer of the year
  • Ricardo Núnez

    Foto: Wildlife Photographer of the year
  • Tony Wu

    Foto: Wildlife Photographer of the year
  • Emily Garthwaite

    Foto: Wildlife Photographer of the year

Sieger bei jungen Fotografen wurde der Südafrikaner Skye Meaker mit dem Porträt eines träumenden Leoparden. Der „Wildlife Photographer of the Year“ wird vom Natural History Museum London ausgerichtet. Die Preise werden in 19 Kategorien vergeben. Insgesamt wurden 45 028 Fotos aus 95 Ländern eingereicht.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6208948?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Billerbecks Klage abgewiesen: Bahn muss Brücke nicht sanieren
Die Brücke in der Billerbecker Bauerschaft Bockelsdorf will keiner haben. Sie ist dringend sanierungsbedürftig.
Nachrichten-Ticker