Heimatmuseum Kinderhaus
Ausstellung: Krippen über Krippen

Rund 250 Krippen umfasst die Ausstellung im Heimatmuseum, Kinderhaus 15, die am Sonntag (2. Dezember) um 11 Uhr eröffnet wird. 

Dienstag, 27.11.2018, 18:14 Uhr aktualisiert: 27.11.2018, 18:37 Uhr
Heimatmuseum Kinderhaus: Ausstellung: Krippen über Krippen

Viele Krippen wurden dem Heimatmuseum geschenkt und werden in jedem Jahr aufgebaut. Immer wieder kommen Spender, um sich „ihre“ Krippen anzusehen. Am Eröffnungstag wird Musikerin Annemete Hein die Ausstellungsbesucher gegen 15 Uhr musikalisch auf die Advents- und Weihnachtszeit einstimmen.

Es gibt Plätzchen und eine Tasse Kaffee. Die Krippenausstellung ist an jedem Sonntag (außer an den Weihnachtsfeiertagen) von 15 bis 17 Uhr geöffnet und dauert bis zum 27. Januar. Der Eintritt ist frei.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6219251?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Erste Fahrt im verlängerten „Rhein-Haard-Express“
Haben gut lachen im RE2 (von links): MdL Burkhard Jasper, Minister Reinhold Hilbers, Minister Hendrik Wüst und DB-Konzernbevollmächtigter Werner Lübberink. Da wissen sie noch nicht, dass sie verspätet in Osnabrück eintreffen werden.
Nachrichten-Ticker