Straßensperrung
Keine Durchfahrt in die Himmelreichallee

Münster -

Kein Durchkommen: Die Himmelreichallee ist seit Dienstag (12. März) auf einem Teilabschnitt voll gesperrt. Und das noch ziemlich lange.

Dienstag, 12.03.2019, 17:30 Uhr
Straßensperrung: Keine Durchfahrt in die Himmelreichallee

Die Himmelreichallee ist seit Dienstag zwischen Hüfferstraße und der Einfahrt zur LBS-Zentrale für den Kraftfahrzeug-Verkehr gesperrt. Grund ist die Verlegung einer neuen Fernwärmeleitung.

Bis voraussichtlich Ende April ist die Zufahrt zum Zentralfriedhof nur noch aus Richtung Aasee möglich. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren, die Anwohner ihre Grundstücke weiterhin erreichen. Bis zum 26. April wird auch die Linie 14 über die Haltestellen Krummer Timpen und Landgericht umgeleitet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6466857?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Wenn Tische zu Tanzflächen werden
37. Auflage von „Altstadt live“: Wenn Tische zu Tanzflächen werden
Nachrichten-Ticker