LEG-Projekt
Sieben Monate Baustelle ohne Arbeiter

Münster -

Eine Baustelle der LEG in der Nähe der Boeselagerstraße ruht seit sieben Monaten. Die Anwohner sind so sauer wie noch nie und möchten die Situation nicht länger hinnehmen. Von Klaus Baumeister
Montag, 01.04.2019, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 01.04.2019, 07:00 Uhr
Trotz der bedrückenden Situation können Sabine Buschmann und Hans-Josef Saerbeck noch lachen. Das Haus, in dem sie wohnen, ist seit sieben Monaten komplett eingerüstet, gearbeitet wird aber nicht.
Trotz der bedrückenden Situation können Sabine Buschmann und Hans-Josef Saerbeck noch lachen. Das Haus, in dem sie wohnen, ist seit sieben Monaten komplett eingerüstet, gearbeitet wird aber nicht. Foto: kb
Seit 1974 wohnt Hans-Josef Saerbeck in einer Wohnung des Unternehmens LEG, aber so sauer wie derzeit war er noch nie auf seinen Vermieter. „Was hier abläuft, spottet jeder Beschreibung.“ Der Grund: Saerbeck lebt in einer Siedlung, die aussieht wie eine einzige riesige Baustelle – aber gebaut wird nicht.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6509437?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Tief „Klaus” beschert dem Münsterland regnerischen Herbstanfang
Wetter: Tief „Klaus” beschert dem Münsterland regnerischen Herbstanfang
Nachrichten-Ticker