Start der Freibad-Saison
Erster Sprung ins Open-Air-Becken

Münster -

Die ersten haben den Sprung ins kalte Nass gewagt: Am 1. Mai wurde in den Freibädern Sudmühle und Coburg angebadet. Die anderen Bäder folgen.

Donnerstag, 02.05.2019, 16:00 Uhr aktualisiert: 02.05.2019, 17:28 Uhr
Start der Freibad-Saison: Erster Sprung ins Open-Air-Becken
Foto: Michael C. Möller

Auf die Plätze, fertig, los: Am 1. Mai fiel der Startschuss in die Freibadsaison in einigen münsterischen Bädern. In der Coburg (Foto) stürzten sich die Schwimmfans ins dank der Fernwärmeleitung wohltemperierte Wasser.
Zum traditionellen „Eisbärenschwimmen“ bei freiem Eintritt lud am Maifeiertag das Freibad Sudmühle. Die Freibäder Stapelskotten und Hiltrup öffnen voraussichtlich Mitte Mai.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6581642?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Über 30 Grad am Wochenende erwartet
Wetterprognose für das Münsterland: Über 30 Grad am Wochenende erwartet
Nachrichten-Ticker