Sanierung des Schlaun-Gymnasiums
Zeitweiliger Umzug in die alte Espa

Münster -

Die gute Nachricht vorweg: Der Plan für eine Sanierung des Schlaun-Gymnasiums an der Sonnenstraße steht. Die andere Seite der Medaille: Bis Schüler und Lehrer in den frisch sanierten Räumlichkeiten ihre Arbeit aufnehmen können, werden noch fünf Jahre vergehen – mindestens. Von Karin Völker
Montag, 17.06.2019, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 17.06.2019, 07:00 Uhr
Das ehemalige Espa-Kolleg an der Coerdestraße soll vorübergehend Heimat des Schlaun-Gymnasiums werden. Vorerst wird das Gebäude aber noch für die Erzieher-Ausbildung gebraucht.
Das ehemalige Espa-Kolleg an der Coerdestraße soll vorübergehend Heimat des Schlaun-Gymnasiums werden. Vorerst wird das Gebäude aber noch für die Erzieher-Ausbildung gebraucht. Foto: Matthias Ahlke
Die Debatte über eine Sanierung des Schlaun-Gymnasiums ist schon mindestens so alt wie eine komplette Schülergeneration.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6697437?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Großer Klimastreik am Freitag
Am Freitag rufen die Veranstalter der „Fridays for Future“-Bewegung zur Großkundgebung, wie hier im Mai 2019, auf.
Nachrichten-Ticker