Polizei sucht Zeugen
Unbekannte rauben 49-Jährigen aus

Münster -

Zwei Männer haben einen 49-jährigen Münsteraner ausgeraubt und sind danach unerkannt geflüchtet. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die die Tat beobachtet haben.

Montag, 24.06.2019, 11:45 Uhr aktualisiert: 24.06.2019, 11:50 Uhr
Polizei sucht Zeugen: Unbekannte rauben 49-Jährigen aus
(Symbolbild) Foto: dpa

Zwei Männer haben in der Nacht auf Sonntag einen Mann auf der Friedrich-Ebert-Straße ausgeraubt. Gegen 2.30 Uhr war der 49-jährige Münsteraner laut einer Mitteilung der Poliz unterwegs, als er plötzlich von einem der Täter von hinten umklammert wurde.

Der zweite Täter zog dem 49-Jährigen sein Smartphone aus der Tasche. Daraufhin flüchteten die beiden Unbekannten in Richtung Hammer Straße. Ein Mann ist etwa 1,90 Meter groß, hat eine normale Statur und "Dreadlocks". Der Begleiter ist etwa 1,70 Meter groß und hat ebenfalls eine normale Statur.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251/2750 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6719104?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Rohrbruch bremst Verkehr aus
Die Trinkwasserleitung ist schon wieder repariert. Jetzt müssen rund 1000 Quadratmeter Asphalt aufgenommen werden, dann wird die Fahrbahn wiederhergestellt.
Nachrichten-Ticker