Dritte Musiknacht am Samstag auf dem Mühlenhof
Balladig, rockig, köstlich

Münster -

Für die Besucher geht es um einen stimmungsvollen Abend mit Open-Air-Livemusik. Für das Team vom „Soundchäck Havixbeck“ darum, vielleicht schon am Samstag (13. Juli) mit der dritten Auflage der Musiknacht im Mühlenhof die 100.000 Euro-Spendenschwelle zu reißen. Denn mit den Einnahmen unterstützt „Soundchäck“ soziale Projekte.

Mittwoch, 10.07.2019, 22:30 Uhr
Das Team von „Soundchäck Havixbeck“ lädt zur dritten Musiknacht auf dem Mühlenhof ein.
Das Team von „Soundchäck Havixbeck“ lädt zur dritten Musiknacht auf dem Mühlenhof ein. Foto: pd

Am Samstag (13. Juli) wird auf dem Mühlenhof wieder gerockt: Das Havixbecker „Soundchäck“- Team organisiert zum dritten Mal ein Livekonzert und feiert zudem in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum.

Seit mittlerweile 15 Jahren besteht das Team rund um Uli Szymiczek. Aus diesem Anlass nimmt jede Eintrittskarte an einer Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es unter anderem Eintrittskarten für den Allwetterzoo und den Mühlenhof.

Fallschirm überspannt Tanzfläche

Auf der Wiese an der Mäusepfeilerscheune steht die Bühne. Eine große Tanzfläche mit einem aufgespannten Fallschirm als Dach – das Markenzeichen der „Soundchäck“-Konzerte – bietet genügend Platz.

Als Vorband treten „LostAgaiN“ auf, die mit selbst komponierten Balladen überzeugen. Als Hauptband spielen „PickUp“, die seit Jahren fester Bestandteil der „Soundchäck“-Konzertreihe sind und ihre Besucher mit Rock- und Popsongs der 60er- bis 80er-Jahre in ihren Bann zieht. Die Beatles, die Rolling Stones und Pink Floyd stehen ebenso auf dem Programm wie Bryan Adams oder Queen.

Reichhaltiges kulinarisches Angebot

Auch an das leibliche Wohl wird gedacht: Echte italienische Pizza, Antipasti, Käse und Schinken aus Sardinien, arabischer Manakish (gefülltes Fladenbrot mit Hack, Käse, Paprika) und westfälischer Braten im Brötchen stehen auf der Speisekarte. Dazu gibt es unter anderem italienische Weine, Aperitif und Bier.

Zum Thema

Die Einnahmen der Musiknacht werden vom „Soundchäck“-Team an soziale Projekte gespendet. Einlass am Theo-Breider-Weg 1 ist ab 18.30 Uhr, Beginn ab 19 Uhr. Karten gibt es im WN-Ticketshop am Prinzipalmarkt für zehn, an der Abendkasse für 15 Euro.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6768328?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Burgen als Standortfaktor
Burg Vischering in Lüdinghausen ist eine Augenweide – und gehört zur 100-Schlösser-Route, die jetzt aufgewertet werden soll.
Nachrichten-Ticker