Ökullus-Lauf am Sonntag
Genuss auf über 21 Kilometern

Münster -

Laufen, radeln und zwischendurch Überraschungen und Leckereien genießen: Der Ökullus-Lauf startet am Sonntag auf idyllischer 21-Kilometer-Strecke. Kurzentschlossene können sich noch nachmelden.

Freitag, 04.10.2019, 11:00 Uhr aktualisiert: 04.10.2019, 16:32 Uhr
Einer läuft, der andere radelt: In Zweier-Teams kann man beim Ökullus-Lauf antreten. Nachmeldungen sind noch möglich.
Einer läuft, der andere radelt: In Zweier-Teams kann man beim Ökullus-Lauf antreten. Nachmeldungen sind noch möglich. Foto: pd

Der zweite Ökullus-Lauf findet am Sonntag (6. Oktober) statt. Der Genusslauf lockt auf 21 Kilometern nicht nur mit einer idyllischen und abwechslungsreichen Strecke, sondern auch mit vielen Überraschungen auf dem Weg und im Ziel, versprechen die Organisatoren in einer Pressemitteilung.

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr sei kräftig am Rahmenprogramm gearbeitet worden. Neu sei ein Gutscheinheft, das Genuss und Vergünstigungen auch nach der Veranstaltung biete. Im Zielbereich wird darüber hinaus für Genuss und Unterhaltung gesorgt.

Gestartet werden kann als Zweier-Team. Jeweils einer aus jedem Duo fährt mit dem Fahrrad, der andere läuft. Die Genuss-Läufer werden um 11 Uhr in kleinen Gruppen losgeschickt, um 16 Uhr wird das Ziel geschlossen. So bleibt ausreichend Zeit, Leckereien und Attraktionen auf dem Weg zu genießen. Im Ziel können die ersten Gutscheine aus dem Starter-Gutscheinheft eingelöst werden. Darüber hinaus stehen Duschen und große beheizte Holzfässer für ein entspanntes Bad zur Verfügung. Badesachen sollten daher nicht vergessen werden. Zudem werden Massagen angeboten.

Derzeit haben sich 364 Starter angemeldet. Nachmeldungen sind laut Veranstalter noch am Samstag (5. Oktober) zwischen 15 und 17 Uhr sowie bei ausreichenden Kapazitäten auch am Sonntag (6. Oktober) vor der Veranstaltung jeweils auf dem Hof Schulze-Buschhoff möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6974927?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker