„Gaststätte Sentruper Höhe“
An der Ecke bei „Sir Henry“

Münster -

Henry Pohlmann ist seit vier Jahrzehnten Wirt der „Sentruper Höhe“ an der Waldeyer Straße. Und damit Pächter einer der letzten urigen Eckkneipen, die es in Münster noch gibt. Von Helmut P. Etzkorn
Freitag, 18.10.2019, 21:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 18.10.2019, 21:00 Uhr
Henry Pohlmann ist seit 40 Jahren Pächter der „Sentruper Höhe“ an der Waldeyer Straße. In seiner urigen Kneipe mit Gesellschaftszimmer, Biergarten und Versammlungsraum ist Platz für bis zu 150 Gäste. „Wer zu mir kommt, liebt dieses Flair“, so Pohlmann.
Henry Pohlmann ist seit 40 Jahren Pächter der „Sentruper Höhe“ an der Waldeyer Straße. In seiner urigen Kneipe mit Gesellschaftszimmer, Biergarten und Versammlungsraum ist Platz für bis zu 150 Gäste. „Wer zu mir kommt, liebt dieses Flair“, so Pohlmann. Foto: hpe
„Mach den Laden zu, dat Ding läuft bald nicht mehr“, rät ihm vor zehn Jahren ein Stammgast.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7009097?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Negativrekord statt Befreiung: Preußen Münster spielt 1:1 gegen Eintracht Braunschweig
Die Megachance nach wenigen Sekunden: Heinz Mörschel (beim Schuss) und Luca Schnellbacher hatten hier kein Glück.
Nachrichten-Ticker