„Night of the Profs“
Dozenten an den Turntables

Münster -

Studenten bejubeln ihre Dozenten: Das gab es am Mittwochabend bei der „Night of the Profs“, wo die Lehrenden die Turntables übernahmen.

Donnerstag, 07.11.2019, 17:46 Uhr aktualisiert: 08.11.2019, 13:28 Uhr
Dozenten standen am Mittwochabend bei der „Night of the Profs“ am Hawerkamp an den Turntables.
Dozenten standen am Mittwochabend bei der „Night of the Profs“ am Hawerkamp an den Turntables. Foto: Teresa Walter

Sie wurden umjubelt wie Rockstars und sorgten mit ihrer Musik für beste Partystimmung: die Professoren der Fachhochschule (FH) und der Universität Münster , die bei der „Night of the Profs“ am Mittwoch zu DJs wurden. Sonst nicht selten für schwierige Klausuren oder anspruchsvolle Vorlesungen bekannt, eroberten die Lehrkörper an diesem Abend die Herzen ihrer Studenten. Insgesamt 20 Professoren aus unterschiedlichen Fachbereichen legten in sieben Clubs am Hawerkamp auf und brachten zahlreiche Studenten zum Tanzen.

Professoren legten am Hawerkamp auf

1/9
  • Foto: Teresa Walter
  • Foto: Teresa Walter
  • Foto: Teresa Walter
  • Foto: Teresa Walter
  • Foto: Teresa Walter
  • Foto: Teresa Walter
  • Foto: Teresa Walter
  • Foto: Teresa Walter
  • Foto: Teresa Walter

Im Triptychon waren es „DJ Apmann “ (Professor Hilmar Apmann, Maschinenbau) und DJ Jüstel (Professor Thomas Jüstel, Chemie) von der FH, die die Stimmung zum Kochen brachten. Student Lasse stand den beiden am Mischpult zur Seite, er legt schon länger als DJ auf. „Ich bin heute DJ für die DJs“, sagt er.

In der Sputnikhalle hatte DJ Pfingsten (Professor Andreas Pfingsten, BWL) von der Universität Münster, neben seiner Musik noch eine private Geschichte für die Studenten parat: „Vielleicht wisst ihr ja, dass ich Skorpion als Sternzeichen bin“, rief er der feiernden Menge zu, „und dass ich aus Hannover komme. Deshalb ist mein letztes Lied traditionell: „Wind of change“ von den Scorpions.“ Studenten, die zu einem großen Teil in diesem Jahrtausend geboren wurden, grölten daraufhin lautstark bei dem Hit von 1991 mit und lagen sich in den Armen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7049004?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Vergewaltiger kommt in Haft
Sechseinhalb Jahre Strafe: Vergewaltiger kommt in Haft
Nachrichten-Ticker