Bremer Politikerin Kristina Vogt
Linke Wirtschaftssenatorin stammt aus Münster

Münster -

Seit rund 100 Tagen ist die neue Bremer Wirtschaftssenatorin im Amt. Kristina Vogt gehört der Linkspartei an – und stammt aus Münster. In der norddeutschen Großstadt gilt die Senatorin als Pragmatikerin. Von Martin Kalitschke
Donnerstag, 21.11.2019, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 21.11.2019, 20:00 Uhr
Kristina Vogt ist seit August 2019 Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa in Bremen. Die Politikerin der Linken wurde 1965 in Münster geboren.
Kristina Vogt ist seit August 2019 Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa in Bremen. Die Politikerin der Linken wurde 1965 in Münster geboren.
Doppelte Premiere in Bremen: Seit August wird der Wirtschaftssenat des Stadtstaates nicht nur erstmalig von einer Frau geführt, sondern erstmalig von einer Linken-Politikerin.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7081563?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Wahl in Großbritannien: Zitterpartie bis zum Schluss
Boris Johnson verlässt mit seinem Hund Dilyn ein Wahllokal in London.
Nachrichten-Ticker