Verkehrsführung temporär geändert
Stadteinwärts kein Abbiegen von der Wolbecker Straße auf den Hansaring

Münster -

Veränderte Verkehrsführung bis voraussichtlich Ende März: Das Linksabbiegen von der Wolbecker Straße stadteinwärts auf den Hansaring ist ab sofort nicht mehr möglich. Das sorgte bereits am Donnerstagmittag für eine Autoschlange auf der Wolbecker Straße.

Donnerstag, 05.12.2019, 15:29 Uhr aktualisiert: 05.12.2019, 15:47 Uhr
Verkehrsführung temporär geändert: Stadteinwärts kein Abbiegen von der Wolbecker Straße auf den Hansaring
Symbolbild Foto: dpa

Ebenso können Autofahrer vom Hansaring kommend nicht links auf die Wolbecker Straße abbiegen, heißt es in einer Pressemitteilung von der Stadtwerke-Tochterfirma Münster Netz. Mit dem Rad und zu Fuß sei das Abbiegen jedoch in alle Richtungen weiterhin möglich.

Münster Netz empfiehlt Autofahrern mit dem Ziel Hansaring über die Umgehungsstraße und den Albersloher Weg zu fahren. Auf Höhe der Umgehungsstraße werde kurzfristig ein Hinweisschild platziert.

Grund für die Maßnahme ist laut Mitteilung die Erneuerung einer Fernwärme-Transportleitung auf dem Hansaring, die weite Teile von Münsters Osten klimafreundlich mit Heizwärme und Warmwasser versorgt. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich im März beendet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7112088?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Soll der Marienplatz neu gestaltet werden?
Pro & Contra: Soll der Marienplatz neu gestaltet werden?
Nachrichten-Ticker