Beschwerden von Fahrgästen
Die Linie 7 sorgt für Ärger

Münster -

Die Linie 7 sorgt immer wieder für Ärger bei den Fahrgästen. Stadtwerke und RVM kündigen daher für heute den Einsatz von weiteren Bussen an. Von Bettina Laerbusch
Montag, 09.12.2019, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 09.12.2019, 07:00 Uhr
Die RVM will ab Montag auf den Fahrten der Linie 7 ab Haltestelle Hauptbahnhof einen weiteren Bus einsetzen.
Die RVM will ab Montag auf den Fahrten der Linie 7 ab Haltestelle Hauptbahnhof einen weiteren Bus einsetzen. Foto: Oliver Werner
„Ich weiß leider keinen Rat mehr.“ Mit diesem Satz endet die Mail von Sandra Friedlein an die Redaktion. Mehrmals habe sie sich inzwischen bei den Stadtwerken beschwert. Grund: Ihre beiden Töchter nutzen werktags die Linie 7, um zur Schule zu gelangen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7118696?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Autos kollidieren: Zwei Verletzte
Unfall auf der Wettringer Straße : Autos kollidieren: Zwei Verletzte
Nachrichten-Ticker