Mit dem Lastenrad durchs trubelige Münster
Mein Date mit Lotte

Münster -

Sie sind umweltfreundlich und verfügen beinahe über den Stauraum eines Kleinwagens: Lastenräder erleben einen regelrechten Boom. Aber wie praktisch ist ein so großes Fahrrad an einem Adventssamstag in Münsters Innenstadt? Ein Selbstversuch. Von Markus Lütkemeyer
Samstag, 21.12.2019, 17:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 21.12.2019, 17:00 Uhr
Markus Lütkemeyer manövriert das Lastenrad durch das vorweihnachtliche Münster.
Markus Lütkemeyer manövriert das Lastenrad durch das vorweihnachtliche Münster. Foto: Wilfried Gerharz
Es fühlt sich an wie eine verlorene Wette. Jeder halbwegs vernünftige Münsteraner macht an einem Adventssamstag einen großen Bogen um die komplett überfüllte Innenstadt. Und da soll ich nun ausgerechnet mit einem Lastenfahrrad rein? Ja, vielen Dank auch. Aber ich verstehe natürlich die Idee dahinter. Wenn schon Transportrad, dann bitte direkt im Härtetest.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7145164?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Für Frauen-Power auf Höfen
Susanne Schulze Bockeloh ist eine engagierte wie besonnene Streiterin für die Interessen der Landwirtschaft
Nachrichten-Ticker