Neue Stellfläche vor dem Hauptbahnhof
Ein Parkplatz nur für Elektroroller

Münster -

Erstmalig ist am Hauptbahnhof ein dauerhafter Stellplatz für Elektroroller eingerichtet worden. Zugleich ist die Zahl der Parkverbotszonen auf 15 erhöht worden. Derweil hat Betreiber „Tier“ seine komplette Flotte gegen neue Roller ausgetauscht. Von Martin Kalitschke
Dienstag, 14.01.2020, 19:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 14.01.2020, 19:00 Uhr
Dieser Stellplatz für Elektroroller ist jetzt am Hauptbahnhof eingerichtet worden. Er soll dort dauerhaft bleiben.
Dieser Stellplatz für Elektroroller ist jetzt am Hauptbahnhof eingerichtet worden. Er soll dort dauerhaft bleiben. Foto: Oliver Werner
Premiere am Hauptbahnhof: Neben der Taxivorfahrt ist jetzt erstmalig ein dauerhafter Stellplatz ausschließlich für Elektroroller eingerichtet worden. Fahrräder haben an dieser Stelle nichts zu suchen, sie werden, falls nötig, vom Ordnungsamt umgestellt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7193780?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
NRW mistet Schweineställe aus: neue Perspektiven für die Tierhaltung
Tiergerechter sollen die Ställe der Zukunft sein. In Bad Sassendorf baut die Landwirtschaftskammer NRW zwei Musterställe.
Nachrichten-Ticker