Sammlung von Henning Stoffers
Stadtarchiv erhält Schatz aus Geschichte

Münster -

Viele folgen Hobby-Historiker Henning Stoffers im Internet, um Wissenswertes aus der Geschichte Münsters zu erfahren. Seine gesamte Sammlung hat jetzt jedoch eine neue Besitzerin – und wird der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Mittwoch, 15.01.2020, 15:00 Uhr aktualisiert: 15.01.2020, 17:22 Uhr
Hobby-Historiker Henning Stoffers (2.v.l.) bekam für seine Sammlung von Oberbürgermeister Markus Lewe (l.), Mechthild Pieper und Dr. Peter Worm viel Lob. Darunter ist auch eine Postkarte vom Aasee, die noch unverkennbar andere Aaseeterrassen zeigt.
Hobby-Historiker Henning Stoffers (2.v.l.) bekam für seine Sammlung von Oberbürgermeister Markus Lewe (l.), Mechthild Pieper und Dr. Peter Worm viel Lob. Darunter ist auch eine Postkarte vom Aasee, die noch unverkennbar andere Aaseeterrassen zeigt. Foto: Oliver Werner

Über Jahre hinweg durchforstete Henning Stoffers Antiquariate, Sammler-Börsen und das Internet. Nicht zuletzt sei ihm manches auch einfach „zugeflogen“. Herausgekommen ist eine Sammlung zur Stadtgeschichte Münsters mit rund 2800 Ansichtskarten, 4000 Fotos, 15 000 Bilddateien, Büchern, Stadtplänen, alten Speisekarten und noch erheblich viel mehr Seltenheiten und Kuriositäten. Seit Jahren schreibt und trägt Stoffers zu seinen daraus gewonnen Erkenntnissen vor. Nun wird die komplette Sammlung als Dauerleihgabe dem Stadtarchiv zur Verfügung gestellt.

Stadtgeschichte in Bildern

1/24
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner

Die Münsterländische Bank Thie & Co ist die neue Besitzerin der Sammlung, „weil es der ausdrückliche Wunsch von Henning Stoffers war, dass die Sammlung zusammenbleibt“, erklärt die geschäftsführende Gesellschafterin Mechthild Pieper. Die Bank wiederum wolle die Zeitzeugnisse der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen. „Diese Sammlung ergänzt unseren Bestand sehr gut“, freut sich Stadtarchivleiter Dr. Peter Worm.

Der Sammler selbst musste sich bei der offiziellen Übergabe am Mittwochvormittag kurz sammeln. Die Übergabe sei schon emotional berührend, „aber es muss sein, denn ich wollte gerne noch selbst darüber verfügen“, erklärt der 75-Jährige seine Beweggründe, die so liebevoll zusammengetragene Stadtgeschichte aus den Händen zu geben, während gerade Flugblätter der Predigten des Kardinals Clemens August Graf von Galen die Runde machen.

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung des Beitrags erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Der Facebook-Post wird geladen

Für sich persönlich hat Stoffers immerhin vieles digitalisiert. Das Schreiben, Stoffers verfasst neben Büchern auch einen monatlichen Newsletter, werde ihm dadurch zwar etwas schwerer fallen. „Ich möchte das aber auf jeden Fall weitermachen“, versprach Stoffers nicht zuletzt all denjenigen, die seinen Publikationen wissbegierig folgen. Und sein Lieblingsstück? Ein Stadtplan aus dem Jahr 1906, als es den Aasee und den Turm der Kreuzkirche noch nicht gab – die Straßenbahn dagegen verzeichnet ist, wie Oberbürgermeister Markus Lewe sogleich feststellt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7195273?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Hospizbewegung beklagt unerlaubte Logo-Nutzung durch Deutsche Glasfaser
Glasfaserkabel in Leerrohren. Das Bündelungsverfahren der Deutschen Glasfaser in Nottuln ist mit einer Panne gestartet. Die Hospizbewegung beklagt die unerlaubte Nutzung ihres Logos für die Bündelungskampagne.
Nachrichten-Ticker