Junge Frauen für Musical in der Halle Münsterland gesucht
Einmal Groupie der Beatles sein

Münster -

Frauen zwischen 18 und 23 Jahren aufgepasst: Sie können als Groupies bei einem Beatles-Musical mitwirken.

Dienstag, 21.01.2020, 10:00 Uhr
Für das Beatles-Musical in der Halle Münsterland werden noch junge Frauen als Komparsen gesucht.
Für das Beatles-Musical in der Halle Münsterland werden noch junge Frauen als Komparsen gesucht. Foto: Karin Haselsteiner

Am 28. Januar (Dienstag) ist das Beatles-Musical „All You need is Love!“ in der Halle Münsterland zu Gast. „Doch mal ehrlich, was sind denn schon die Beatles ohne kreischende Fans? Und dass es die hübschesten und wildesten Fans in Münster gibt, wollen wir beweisen“, heißt es in der Terminankündigung. Zusammen mit dem Tourveranstalter Cofo-Entertainment suchen das Hallen-Team junge Frauen zwischen 18 und 23 Jahren, die am 28. Januar Teil des Musicals sind: als Groupies der Superband.

Die Beatles gelten bis heute als die berühmteste und erfolgreichste Band aller Zeiten. Jetzt kehren die Pilzköpfe auf die Bühne zurück. Zwar sind es nicht die Originale, die in dem von Bernhard Kurz produzierten Musical auftreten, dafür aber ihre perfekt eingespielten Ebenbilder: das Quartett „Twist Shout“ mit Alan LeBoeuf als Paul McCartney, Howard Arthur als John Lennon, John Brosnan als George Harrison und Carmine Francis Grippo als Ringo Starr.

In dem Musical lässt die Band aus Las Vegas den Mythos der „Fab Four“ auferstehen. Nach zwei Jahren Pause geht´s nun wieder auf große Tournee im deutschsprachigen Raum. Die Künstler überzeugen nicht nur durch ihren professionellen Live-Gesang, auch ihr großes Schauspieltalent kommt in den wiederkehrenden Sprechepisoden und Kurzgeschichten zur Geltung, heißt es in der Pressemitteilung.

Authentische Kostüme und historische Videoeinspielungen machen die Illusion perfekt und versetzen das Publikum zurück in die 60er-Jahre. Die Zuschauer können das legendäre Jahrzehnt nachempfinden, in dem die Beatles einen Welthit nach dem anderen aus dem Ärmel schüttelten und die Konkurrenz zur Verzweiflung brachten.

Die Fans dürfen sich auf e „Love me do“, „Help“, „Yesterday“ oder „Hey Jude“ freuen. Wer also gern als Groupie dabei sein möchte und sowohl im ersten als auch zweiten Akt des Musicals auf der Bühne stehen mag, der schreibt unter dem Stichwort „Groupie“ eine kurze Bewerbung inklusive Foto, Angabe der Konfektionsgröße, Adresse, E-Mail und Telefonnummer an: info@stratmann-event.de. Bewerbungsschluss ist der 21. Januar.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7207565?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Gedenken an die Morde von Hanau
Rassistischer Anschlag: Gedenken an die Morde von Hanau
Nachrichten-Ticker