Mängel im Altenheim
Brandschutz-Defizite im Klarastift

Münster -

Das städtische Altenheim Klarastift ist wieder in ruhigerem Fahrwasser. Doch heikle Altlasten müssen noch beseitigt werden. Von Dirk Anger
Donnerstag, 23.01.2020, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 23.01.2020, 08:00 Uhr
Beim Brandschutz muss im Klarastift nachgerüstet werden: Der Betrieb des Altenheims sei aber nicht gefährdet, heißt es.
Beim Brandschutz muss im Klarastift nachgerüstet werden: Der Betrieb des Altenheims sei aber nicht gefährdet, heißt es. Foto: Matthias Ahlke
Die noch neue Geschäftsführerin am Klarastift hat es gleich mit heiklen Altlasten zu tun. Denn in dem städtischen Altenhilfezentrum an der Andreas-Hofer-Straße sind schon vor geraumer Zeit bei einer Begehung Brandschutzmängel festgestellt worden.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7211915?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Rosenmontagszug mit fröhlichen Holländern und strahlendem Prinz Karneval
Für Prinz Thorsten II. Brendel (2.v.r.) ist der schönste Moment der ganzen Session gekommen: Mit den Adjutanten Frank Hoffmann (v.l.), Andreas Koch und Christian Lange rollt er auf den Prinzipalmarkt zu.
Nachrichten-Ticker