„Münster vor Ort“: Neue Tourtermine für das erste Halbjahr 2020
Vom Hörstertor bis nach Coerde

Münster -

Münsters Nordosten ist eine spannende Gegend – zumindest architektonisch und städtebaulich tut sich hier eine Menge. Die neuen Tourtermine der Reihe „Münster vor Ort“ nehmen im ersten Halbjahr 2020 deshalb den Bereich zwischen Hörstertor und Coerde einmal genauer in den Blick.

Mittwoch, 29.01.2020, 12:00 Uhr
Startpunkt der neuen „Münster vor Ort“-Touren: das Staatsarchiv am Hörstertor.
Startpunkt der neuen „Münster vor Ort“-Touren: das Staatsarchiv am Hörstertor. Foto: Stefan Rethfeld

Im zehnten Jahr ihres Bestehens zeigen die „Münster vor Ort“-Touren wieder versteckte Winkel der Stadt. Diesmal steht der Nordosten der Stadt auf dem Programm.

Die monatlichen Architekturrundgänge führen hierbei vom Hörstertor entlang von Eisenbahnlinien und Kanälen über Rumphorst und Blitzdorf bis nach Coerde. Wo sich einst Heidelandschaften vor der Stadt erstreckten, entstand mit der preußischen Justizvollzugsanstalt von 1840 bis 1853 ein erster Außenposten. Der ebenfalls preußische Magazinbau des Staatsarchivs (1886 bis 1888) folgte – und markiert heute noch die Adresse des Hörstertores.

Auch die Gründerzeit und erste Siedlungen der Zwanzigerjahre hinterließen ihre Spuren. Mit Coerde entstand der erste neu geplante Stadtteil der Stadt nach 1945. Heute wird in nahezu allen Gebieten die Stadt weiter verdichtet. Viele Orte verändern ihr Gesicht. Es gilt daher, das Vergangene, Bestehende und Zukünftige im Maßstab 1:1 vor Augen zu führen – und zu erörtern.

Während der dreieinhalbstündigen Touren unter der Leitung des Architekten und Autoren Stefan Rethfeld fügen sich die Orte mit ihren kleinen und großen Geschichten zu einem neuen Blick auf die eigene Stadt. Die Touren laden Kenner wie Entdecker ein, Münster als Architekturstadt zu erkunden. Weitere Informationen unter: www.muenster-vor-ort.de

Die monatlichen Touren werden freitags um 15 Uhr sowie samstags und sonntags um 11 Uhr angeboten. Karten (15 Euro) sind im WN-Ticketshop am Prinzipalmarkt erhältlich.

Tourprogramm 1/2020 – Nordost

20./21./22. März Hörstertor, Treffpunkt: Staatsarchiv, Bohlweg 2
17./18./19. April Rumphorst, Treffpunkt: Thomas-Morus-Weg 11
8./9./10. Mai Blitzdorf, Treffpunkt: St. Pius, Lahnstraße 5
19./20./21. Juni Coerde, Treffpunkt: Coerdemarkt, Hamannplatz

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7224552?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Gedenken an die Morde von Hanau
Rassistischer Anschlag: Gedenken an die Morde von Hanau
Nachrichten-Ticker