Fehler und Missstände im Sportamt
Falsche Zahlen in Münsters Schwimmbädern

Münster -

Pleiten, Pech und Pannen gehören seit Jahren zum Alltag in Münsters Bädern. Doch jetzt ist eine neue Dimension erreicht – ein Prüfbericht deckt eklatante Fehler auf. Von Dirk Anger
Donnerstag, 20.02.2020, 06:52 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 20.02.2020, 06:52 Uhr
Die Kassenautomaten in Münsters Schwimmbädern geben Rätsel auf: Bei einer Plausibilitätsprüfung der Einnahmen wurde festgestellt, dass die Ertragsstatistik falsche Zahlen aufweist. Diese wiederum waren Grundlage von politischen Beschlüssen im Rat.
Die Kassenautomaten in Münsters Schwimmbädern geben Rätsel auf: Bei einer Plausibilitätsprüfung der Einnahmen wurde festgestellt, dass die Ertragsstatistik falsche Zahlen aufweist. Diese wiederum waren Grundlage von politischen Beschlüssen im Rat. Foto: Oliver Werner
Mehrere Hunderttausend Euro haben Münsters Ratspolitiker allein im vergangenen Jahr bewilligt, um die Bäderlandschaft attraktiver zu gestalten. Doch zumindest in der jüngsten Debatte darüber sind offenbar viel zu hohe Besucherzahlen zugrunde gelegt worden – wie womöglich auch bei zurückliegenden Investitionsentscheidungen im Schwimmbad-Bereich.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7273524?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker