Wenig besorgte Besucher genießen die volle Innenstadt
Frühlingserwachen statt Corona-Angst

Münster -

Die Angst vor dem Corona-Virus geht um, Handel und Gastronomie berichten von spürbar gesunkenen Umsätzen. Am Wochenende allerdings war die Innenstadt so voll wie immer . . . Von Klaus Möllers
Sonntag, 08.03.2020, 19:00 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 08.03.2020, 19:00 Uhr
Die mögliche Ansteckung mit dem Corona-Virus spielte für viele City-Besucher eine geringere Rolle als endlich draußen in der Vorfrühlingswärme sitzen zu können.
Die mögliche Ansteckung mit dem Corona-Virus spielte für viele City-Besucher eine geringere Rolle als endlich draußen in der Vorfrühlingswärme sitzen zu können. Foto: Oliver Werner
Besonnen, aber nicht übervorsichtig schienen am Wochenende Münsteraner und Gäste, die von außerhalb in die Stadt kamen, mit einer möglichen Ansteckungsgefahr durch das Corona-Virus umzugehen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7317311?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker