Entlang der Hammer Straße
Erneuerung von Geh- und Radweg

Münster -

Entlang der Hammer Straße werden ab Mittwoch (27. Mai) Geh- und Radweg erneuert. Zwischen der Bahn-Brücke und der Straße "Am Berg Fidel" wird deshalb für Fußgänger und Radfahrer eine Umleitung eingerichtet.

Dienstag, 26.05.2020, 12:09 Uhr
Entlang der Hammer Straße: Erneuerung von Geh- und Radweg
Foto: dpa (Symbolbild)

Das Amt für Mobilität und Tiefbau erneuert ab Mittwoch (27. Mai) in den kommenden sechs Wochen den Geh- und Radweg an der Hammer Straße zwischen der Bahn-Brücke und "Am Berg Fidel". Der Radweg wird im Zuge der Erneuerungsarbeiten laut einer Pressemitteilung der Stadt auch an einigen Stellen verbreitert.

Die Arbeiten finden in zwei Abschnitten statt: Begonnen wird zwischen der Bahn-Brücke und dem Stichweg zum P+R Preußenstadion, gefolgt vom zweiten Abschnitt zwischen dem Stichweg und der Kreuzung Hammer Straße/Am Berg Fidel. 

Umleitung für Fußgänger und Radfahrer

Während der Baumaßnahme bleiben beide Fahrspuren der Hammer Straße befahrbar. Fußgänger und der Radfahrerverkehr werden im ersten Abschnitt an der Baustelle vorbeigeführt. Im zweiten Abschnitt wird für Fußgänger und Radfahrerverkehr eine Umleitung ausgewiesen.  Das Amt für Mobilität und Tiefbau bittet die betroffenen Nutzer, sich auf diese Situation einzustellen. 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7423863?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker