Polizei warnt bei Facebook
Regal ohne Sicherung im Cabrio transportiert

Münster -

Der Polizei Münster bot sich am Freitagnachmittag ein kurioses Bild. Zwei 21-Jährige transportierten ein riesiges Regal in ihrem Cabrio - ohne Sicherung.

Freitag, 26.06.2020, 16:40 Uhr
Polizei warnt bei Facebook: Regal ohne Sicherung im Cabrio transportiert
Dieses Bild bot sich der Polizei Münster, die daraufhin in einem Facebook-Post auf die Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam machte. Foto: Polizei Münster

"Sieht zwar witzig aus, ist es aber leider nicht", verkündete die Polizei Münster auf Facebook, nachdem sie am Freitagmorgen gegen 11.15 Uhr zwei 21-Jährige mit einem großen, ungesicherten Regal in ihrem Cabrio antrafen.

"Achten Sie immer auf die richtige Ladungssicherung", warnt die Polizei im sozialen Netzwerk und verweist darauf, dass der Fahrer ein Verwarngeld zahlen musste. Außerdem mussten die beiden Fahrzeuginsassen das Regal, das sie zuvor über das Internet gekauft und beim Verkäufer abgeholt hatten, zu Fuß nach Hause bringen.

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung des Beitrags erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Der Facebook-Post wird geladen
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7469625?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker