Bußgeldkatalog: Stadt wartet auf Hinweise vom Land
Fast 4000 Verfahren sind schon rechtskräftig

Münster -

Chaos um den neuen Bußgeldkatalog: In Münster sind fast 4000 Fälle nach den strengeren Vorgaben rechtskräftig. Die sind nun ausgesetzt: Aber was soll die Stadt tun? Von Dirk Anger
Freitag, 10.07.2020, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 10.07.2020, 18:00 Uhr
Streitfall Bußgeldkatalog
(Symbolbild) Foto: picture alliance / Angelika Warm
Knapp 4000 Verfahren sind nach dem Ende April verschärften, aber vor einer Woche wieder außer Kraft gesetzten Bußgeldkatalog bei der Stadt Münster rechtskräftig abgeschlossen worden. Das hat das städtische Ordnungsamt ermittelt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7488820?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker