Im Corona-Sommer
Die Tierheime sind so leer wie nie

Münster -

Um die 100 Katzen versorgen die Mitarbeiter des Tierheims Münster zu dieser Jahreszeit normalerweise. Nicht aber in diesem Jahr: Die Corona-Zeit erweckt offenbar bei vielen Sehnsucht nach einem vierbeinigen Gefährten. Ob das so bleibt, ist fraglich. Von Renée Trippler
Dienstag, 28.07.2020, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 28.07.2020, 07:00 Uhr
Stammgäste der Pension: Lotta (l.) und Emma fühlen sich in der Urlaubsbetreuung bei Marta Merten pudelwohl.
Stammgäste der Pension: Lotta (l.) und Emma fühlen sich in der Urlaubsbetreuung bei Marta Merten pudelwohl. Foto: Matthias Ahlke
Lotta und Emma liegen gemütlich mit ihren beiden Mitbewohnern im Außenbereich ihres Zwingers, der seinem Namen eigentlich nicht gerecht wird. Denn die beiden Hündinnen machen einen sehr ungezwungenen Eindruck. Während ihre Halter im Urlaub entspannen, tun die beiden das gleiche in der Pension des Tierheims Münster.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7510947?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker