Kita-Beiträge
Gebührenmodell bleibt wie es ist

Münster -

Eltern von Kita-Kindern werden zur Kasse gebeten. Anhand ihres Einkommens wird der sogenannte Elternbeitrag berechnet. Der Versuch von ÖDP und Piraten, das zu ändern, ist vorerst gescheitert. Von Björn Meyer
Montag, 24.08.2020, 06:50 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 24.08.2020, 06:50 Uhr
Eltern von Kitakindern werden auch in Zukunft den Kitabeitrag anhand des derzeit praktizierten Systems bezahlen müssen.
Eltern von Kitakindern werden auch in Zukunft den Kitabeitrag anhand des derzeit praktizierten Systems bezahlen müssen. Foto: dpa/Caroline Seidel
Eltern von Kita-Kindern werden auch in Zukunft den Kita-Beitrag anhand des derzeit praktizierten Systems bezahlen müssen. Dabei werden die Eltern anhand ihres Einkommens in festgelegte Einkommensstufen eingeordnet. Anhand der gewünschten, oder von der Kita-Leitung verlangten, Betreuungsstunden wird dann der zu entrichtende monatliche Beitrag für die Eltern festgelegt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7547342?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker