Kommunalwahl 2020 in Münster
Ringen um Ratsbündnis ist eröffnet

Münster -

Weiterhin Hochspannung im Rathaus: Die Ratsfraktionen sind gerade dabei, ihre Personalfragen zu klären. Doch auch in die Frage nach künftigen Ratsmehrheiten ist mächtig Bewegung gekommen. Von Klaus Baumeister
Dienstag, 15.09.2020, 18:50 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 15.09.2020, 18:50 Uhr
Kommunalwahl 2020 in Münster: Ringen um Ratsbündnis ist eröffnet
Mathias Kersting (2.v.l.) wird aller Wahrscheinlichkeit nach neuer SPD-Fraktionschef. Stefan Weber (CDU, v.l.), Jörg Berens (FDP) sowie Christoph Kattentidt und Sylvia Rietenberg (Grüne) wurden bereits zu Fraktionsvorsitzenden gewählt. Foto: CDU, SPD, FDP, Grüne; Grafik: Lisa Stetzkamp
„Ich habe viel von ihm gelernt.“ Dieser Satz in Richtung des zurückgetretenen SPD-Fraktionschefs Dr. Michael Jung stammt von einem Ratsherrn, der allergrößte Chancen hat, Jungs Nachfolger zu werden. Die Rede ist von dem Gremmendorfer Mathias Kersting.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7586163?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker