Verzögerung beim Kanalausbau
Auch WLE-Brücke lässt auf sich warten

Münster -

Während die Bauarbeiten an der Kanalbrücke im Bereich der Wolbecker Straße ruhen, taucht eine neue Frage auf. Wann kommt die neue Kanalbrücke auf der WLE-Trasse? 2023 sollen die Züge zwischen Münster und Sendenhorst wieder rollen. Der Beginn zu dem rund zwei Jahre dauernden Brückenneubau ist aber noch nicht erfolgt. Von Klaus Baumeister
Samstag, 03.10.2020, 13:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 03.10.2020, 13:00 Uhr
Die Brückenbauarbeiten an der Wolbecker Straße ruhen.
Die Brückenbauarbeiten an der Wolbecker Straße ruhen. Foto: Matthias Ahlke
Welche Auswirkungen die Verzögerungen beim Kanalausbau, hervorgerufen durch den Stillstand beim Bau der Brücke an der Wolbecker Straße, auf den Bau des neuen Radweges entlang des Kanals haben werden, kann die Stadtverwaltung noch nicht einschätzen. Bislang lägen diesbezüglich „keine Hinweise“ dazu vor, heißt es in einer Stellungnahme.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7613726?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker