Corona-Pandemie
Eltern von Grundschülern fordern Maskenpflicht im Unterricht

Münster -

An den Grundschulen herrscht angesichts der hohen Infektionszahlen große Anspannung. Weil die Kinder im Unterricht keine Masken tragen, müssen im Falle von Infektionen gleich ganze Klassen in Quarantäne. Einige Eltern fordern nun die Maskenpflicht auch im Grundschulunterricht. Darunter auch eine Kinderpsychologin und eine Virologin. Von Karin Völker
Dienstag, 17.11.2020, 18:50 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 17.11.2020, 18:50 Uhr
In Österreich, hier ein Bild aus Wien, tragen die Grundschüler schon seit Anfang September Schutzmasken
In Österreich, hier ein Bild aus Wien, tragen die Grundschüler schon seit Anfang September Schutzmasken Foto: Georges Schneider
Es gibt Eltern von Grundschulkindern, die gerade den Eindruck haben, ihr Leben ähnele einem Tanz auf dem Vulkan. Allgemein ist angesichts der hohen Corona-Infektionszahlen höchste Vorsicht geboten.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7682205?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7682205?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker