Fahndung nach zwei Frauen
Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben

Münster -

Die Polizei in Münster fahndet nach zwei Frauen, die mit einer gestohlenen EC-Karte Geld von einer Bank abgehoben haben sollen. Die Beamten haben jetzt Fotos der Verdächtigen veröffentlicht.

Montag, 01.02.2021, 14:00 Uhr
Fahndung nach zwei Frauen: Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben
Foto: dpa (Symbolbild)

Die Polizei in Münster fahndet nach zwei Frauen, die mit einer gestohlenen EC-Karte Geld von einer Bank abgehoben haben sollen. Wie es in einer Mitteilung der Polizei heißt, wurde einer 81-jährigen Frau am 8. September gegen 13 Uhr beim Einkaufen in einem Supermarkt die Geldbörse gestohlen. Darin habe sich auch die EC-Karte befunden.

Noch am selben Tag hoben zwei unbekannte Frauen an einem Geldautomaten der Sparkasse Münsterland Ost in der Filiale an der Wolbecker Straße Bargeld ab. Anschließend fuhren die Diebinnen nach Osnabrück und versuchten auch dort an einem Geldautomaten Geld abzuheben. Dabei konnten Überwachungskameras Fotos von den beiden Frauen machen. Mit Hilfe der Fotos sucht die Polizei nun nach den beiden Frauen.

Tatverdächtige_3_MS_210112
Foto: Polizei Münster

Eine der Frauen hatte eine dunkle Tasche bei sich und wird in der Personenbeschreibung als schlank und dunkelhaarig beschrieben. Hinweise nimmt die Polizei telefonisch unter 0251/2750 oder per E-Mail an poststelle.muenster@polizei.nrw.de entgegen.

Tatverdächtige_2_MS_210112
Foto: Polizei Münster

Tatverdächtige_4_MS_210112
Foto: Polizei Münster

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7794391?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker