Persönlichkeit und Pandemie
Soziales Verhalten hilft beim Durchkommen

Münster -

Persönlichkeitsmerkmale und Charaktereigenschaften entscheiden über den Umgang mit der Corona-Pandemie. Eine Studie, unter Beteiligung von Psychologen der Uni Münster, erhellt den Zusammenhang.

Mittwoch, 07.04.2021, 21:00 Uhr
Prof. Mitja Back
Prof. Mitja Back Foto: WWU

Sowohl Deutsche als auch Dänen mit sogenannten „prosozialen“ Persönlichkeitsmerkmalen (positiv, konstruktiv, hilfsbereit) befolgen Gesundheitsempfehlungen in der Corona-Pandemie bereitwilliger und verstehen den Kampf gegen die Pandemie eher als gemeinschaftliche Aufgabe.

Menschen, die anfälliger für negative Emotionen sind, empfinden die Viruserkrankung hingegen eher als Risiko. Für einen länderübergreifenden Vergleich kombinierten Psychologinnen und Psychologen der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster und der Universität Kopenhagen fünf Studien mit knapp 20 000 Probanden. Die Ergebnisse werden in der Fachzeitschrift „Social Psychological and Personality Science“ veröffentlicht.

Persönlichkeit hat großen Einfluss

„Unsere Ergebnisse zeigen deutlich den Einfluss der Persönlichkeit auf bestimmte Reaktionen in Bezug auf Corona“, erklärt Co-Autor Prof. Dr. Mitja Back vom Institut für Psychologie der WWU. Die Forscher aus Deutschland und Dänemark untersuchten, wie die Persönlichkeit mit den Wahrnehmungen, Bewertungen und dem Verhalten rund um Corona zusammenhängt. In den Studien fanden sich ähnliche Ergebnisse dazu, wer sich aufgrund der Pandemie Sorgen macht und wer eher Gesundheitsempfehlungen befolgt.

„Wir sehen, dass emotionalere Menschen sich mehr Sorgen über Corona machen“, erklärt Dr. Ingo Zettler, Professor am Institut für Psychologie an der Universität Kopenhagen und Erstautor der Studie. Darüber hinaus fanden sich Geschlechtsunterschiede: Frauen hatten ein größeres Risikoempfinden als Männer.

Die Experten schauten sich verschiedene Persönlichkeitsmerkmale an. Das Muster sei bei allen ähnlich: Personen mit einem sozialeren Verhalten berichteten im Allgemeinen über ein konsequenteres Verhalten bezüglich der Gesundheitsempfehlungen und von einem stärkeren Gefühl des sozialen Zusammenhalts im Kampf gegen die Pandemie. 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7905328?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker