Wege-Vergleich
Fahrrad als Verkehrsmittel überschätzt

Münster -

Die Berichterstattung unserer Zeitung zur Wahl der Verkehrsmittel in Münster hat lebhafte Reaktionen hervorgerufen. Hier neue Informationen zum Fahrrad, bei dem viele Wege nicht automatisch viele Kilometer bedeuten. Von Klaus Baumeister
Donnerstag, 08.04.2021, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 08.04.2021, 08:00 Uhr
Münsteraner benutzten am liebsten das Fahrrad, wie auch dieses Bild belegt. Doch nimmt man die Summe aller gefahrenen Kilometer in Münster als Maßstab, so fällt die Bilanz deutlich nüchterner aus.
Münsteraner benutzten am liebsten das Fahrrad, wie auch dieses Bild belegt. Doch nimmt man die Summe aller gefahrenen Kilometer in Münster als Maßstab, so fällt die Bilanz deutlich nüchterner aus. Foto: Matthias Ahlke
43,5 Prozent aller Wege im innerörtlichen Verkehr in Münster werden mit dem Fahrrad zurückgelegt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7905361?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7905361?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Nachrichten-Ticker