So., 15.07.2018

Die Westfälische Schule für Musik präsentiert sich bei den „AaSeerenaden“ Von Trauermarsch bis Bossa Nova

Erstmals unterstützte eine Streicher-Gruppe die Big Band der Musikschule bei den AaSeerenaden (gr. Bild). Brassissimo und Galaxy Brass freuten sich über den herzlichen Applaus.

Münster - Sommer, Sonne – Regenschirm? Was sonst gegen Feuchtigkeit von oben schützt, dient nun als Schattenspender. Denn die kühleren Plätze sind rar gesät, als mit Brassissimo am Samstagnachmittag die erste Combo der Westfälischen Schule für Musik den zweiten Tag der AaSeerenaden eröffnet. Mit der „Kleinen Nachtmusik“ von Mozart, die hier zur „Kleinen Nachmittagsmusik“ wird. Von Petra Noppeney mehr...

So., 15.07.2018

Warteschlangen Alles voll am Aasee

Dass in Münster mit kräftiger Sponsorenhilfe ein Open-Air-Festival bei freiem Eintritt stattfindet und über drei Tage geschätzte 25 000 Besuche erreicht, ist fabelhaft, keine Frage. Von Von, Harald Suerland mehr...


So., 15.07.2018

AaSeerenaden 2018 Sinfonieorchester und Ensemble bieten Sommernacht der italienischen Oper

Golo Berg leitete erstmals das Sinfonieorchester Münster auf der Aaseebühne.

Münster - „Tenor liebt Sopran, Bariton hat was dagegen“: So brachte Theaterintendant Ulrich Peters auf der Aaseebühne die Handlung von Verdis Opern auf den Punkt. Von Harald Suerland mehr...


So., 15.07.2018

AaSeerenaden Träumerei und Leidenschaft beim Gastspiel des niederländischen Orkest van het Oosten

Intensives Musizieren: Holzbläserinnen des Orkest van het Oosten.

Münster - Wenn ein ausgewachsener Konzertflügel am Ufer des Aasees in Münster über den Wassern schwebt, ist das kein unerklärliches Wunder – sondern das sichere Signal dafür, dass ein musikalisches Großereignis ins Haus steht. Und so war es denn auch: Am Freitagabend lauschten etliche Tausend Menschen mit guter Laune und bei schönstem Wetter den Klängen des Eröffnungskonzertes. Von Christoph Schulte im Walde mehr...


So., 15.07.2018

Fotostrecken Bilder von den AaSeerenaden 2018

Fotostrecken: Bilder von den AaSeerenaden 2018

Münster - Bei schönstem Sommerwetter zogen die AaSeerenaden in diesem Jahr wieder tausende Besucher an. Neben den gekonnten Klängen von der Seebühne genossen die Zuschauer am Samstagabend auch das optische Feuerwerk über dem Aasee. mehr...


Mo., 09.07.2018

Universitätsrektor Prof. Dr. Johannes Wessels zum „Musik- und Bürger-Campus“ „Wir haben eine einmalige Chance“

Prof. Dr. Johannes Wessels

Im Interview äußert sich Prof. Dr. Johannes Wessels, Rektor der Westfälischen Wilhelms-Universität, über die Pläne für einen Musikcampus auf dem Universitätsgelände in Münster nahe dem Schloss. mehr...


Mo., 09.07.2018

Hochschulorchester bringt große Klassiker auf die Seebühne Krönender Semesterabschluss

Das Hochschulorchester in seinem kleinen Konzertsaal

Immer stärkeres Gewicht erhält an der Musikhochschule Münster die Arbeit im Orchester. Eindrucksvoll belegen dies die regelmäßigen Orchesterkonzerte im eigenen kleinen Konzertsaal und auch im großen Rahmen „außer Haus“. mehr...


Mo., 09.07.2018

„Haus Hannah“ in Emsdetten Musik öffnet Herzen

Coskun Özdemir (r.) arbeitet als Musiktherapeut im „Haus Hannah“ in Emsdetten.

Seit Januar 2017 ist Coskun Özdemir im „Haus Hannah“ in Emsdetten (Kreis Steinfurt) im Einsatz. Er ist zertifizierter Musiktherapeut und hat die Qualifikation „Bachelor of Music Therapy“ an der Musikhochschule in Enschede erlangt. Seine umfassende berufliche Erfahrung im gerontopsychologischen Bereich erweist sich auch hier im Hospiz als großer Vorteil bei der therapeutischen Arbeit. mehr...


Mo., 09.07.2018

Effata[!]-Band gestaltet Gottesdienst Chancen des Neuanfangs

Effata[!]-Band, Paulinum-Schulchor und Chor Piano 22/30 beim Katholikentag

Zum zweiten Mal wird die Jugendkirche effata[!] aus Münster den Gottesdienst im Rahmen der AaSeerenaden inhaltlich und musikalisch gestalten. Nach dem Kinder- und Familiengottesdienst während des Katholikentages auf dem Domplatz freut sich die Jugendkirche, noch einen großen Open-Air-Gottesdienst vor der Sommerpause feiern zu dürfen. mehr...


Mo., 09.07.2018

Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche Dieses Team baut Brücken

Das Brücken-Team: (von l.) Dr. Heike Thorer, Dr. Monika Pöppelmann, Christa Bay, Elvira Ahlke, Dr. Margit Baumann-Köhler, Heike Sowade, Yvonne Hülsheger, Anette Taheri, Maria Runtenberg, Dr. Simone Harmeling und Simone Norpoth

Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene mit lebensbedrohlicher oder lebensverkürzender Erkrankung stehen mit ihren Angehörigen seit 2006 im Fokus der Arbeit des Brücken-Teams des Universitätsklinikums Münster. Es ist neben den Teams in Datteln und Bielefeld ein Teil des spezialisierten ambulanten Versorgungsnetzwerks für Westfalen Lippe. mehr...


Mo., 09.07.2018

Brillux rüstet Räder mit Speichenreflektoren aus und wirbt um Fachkräfte Münster leuchtet für mehr Sicherheit

Brillux stattet bei den AaSeerenaden am Aegidiitor wieder Fahrräder kostenlos mit Speichenreflektoren aus. Der Show-Truck der Nachwuchskampagne „Deine Zukunft ist bunt“, der für das Maler- und Stuckateurhandwerk wirbt, ist an den berühmten Aasee-Kugeln am Start.

Brillux übernimmt nicht nur als Farbenhersteller, sondern auch für Münster Verantwortung. Vor allem kümmert sich das Familienunternehmen um die Verkehrssicherheit wie mit der Initiative „Ran an die Speichen!“. Denn Brillux weiß auch, wie man Fahrräder zum Leuchten bringt. mehr...


Mo., 09.07.2018

Schwester Monika Düllmann berichtet aus Jerusalem Kranke bilden eine Brücke

Das französische St. Louis Hospital in Jerusalem pflegt todkranke Menschen und verbindet so auch Menschen und Religionen.

Seit fast 15 Jahren leite ich das französische St. Louis Hospital in Jerusalem gegenüber dem Neuen Tor. Es ist ein Krankenhaus für Menschen in der letzten Lebensphase – Krebskranke, Aidskranke und andere chronisch Kranke. Wir sind ein Haus an der Grenze von Leben und Tod, aber auch an der Grenze zwischen Ost- und West-Jerusalem. mehr...


Mo., 09.07.2018

Big Band des Gymnasiums St. Mauritz Mit Sonne im Herzen

Die Big Band des Gymnasiums St. Mauritz tritt erstmals bei den AaSeerenaden auf.

Nach den erfolgreichen Auftritten beim Katholikentag ist die Big Band des Gymnasiums St. Mauritz in diesem Jahr auch bei den AaSeerenaden zu Gast. Das Ensemble kommt inzwischen auf eine fast 25-jährige Geschichte. In dieser Zeit gab es Auftritte bei Stadtfesten, Big-Band-Festivals und Einladungen zu vielen Großveranstaltungen in Berlin, Leipzig und anderen Städten. mehr...


Mo., 09.07.2018

Zwei Feuerwerke bilden an den Konzertabenden den Schlussakkord Der Himmel über dem Aasee leuchtet

AaSeerenaden-Feeling: Ein lauschiges Plätzchen für Zaungäste ist mitunter auch noch in den Tretbooten zu finden.

Keine AaSeerenaden ohne Pyrotechnik und optischen Hochgenuss: Ein jeweils viertelstündiges Großfeuerwerk wird am Freitagabend und am Samstagabend (13. und 14. Juli) nach den Konzerten um jeweils 22.30 Uhr gezündet. Hundert Meter hoch steigen die Lichtgeschosse über den Aasee. mehr...


Mo., 09.07.2018

Das Orkest van het Oosten eröffnet die AaSeerenaden Nette Gäste aus der Nachbarschaft

Musik-Botschafter der Niederlande und gute Nachbarn: Das „Orkest van het Oosten“ ist wieder zu Gast in Münster.

Das Orkest van het Oosten ist in Enschede in der Provinz Overijssel zu Hause. In Enschede kann das Ensemble auf eine mehr als 80 Jahre lange Tradition zurückblicken. Das Repertoire des Orchesters umfasst Musik aus vier Jahrhunderten. Seit 2017 ist Ed Spanjaard fester Dirigent des Ensembles. mehr...


Mo., 09.07.2018

Spenden für schwerstkranke Menschen in der letzten Lebensphase Sterbenden menschlich beistehen

Die Stiftungsgründer Prof. Dr. Dr. Otmar Schober und seine Frau Dr. Anna Schober

Außer dem Tod ist im menschlichen Leben nichts wirklich sicher. Es klingt so schrecklich, bedeutet aber doch unabänderliche Gewissheit. Viele sagen, sie hätten zwar keine Angst vor dem Tod, wohl aber vor dem Sterben. Hier setzt die Schober-Stiftung für christliche Hospizarbeit an. Dorthin gehen in diesem Jahr sämtliche Spenden, um die das Publikum der AaSeerenaden gebeten wird. mehr...


Mo., 09.07.2018

Sichere Seebühne und guter Open-Air-Sound Auf die Technik kommt es an

Technik mit hohem Aufwand sorgt dafür, dass die Musik von der Seebühne in Konzertqualität zum Publikum kommt.

Den Aasee mögen viele. Die meisten kommen dabei ohne große Technik aus. Bei den AaSeerenaden ist das allerdings ganz anders. Selbst für Dreharbeiten der beliebten Fernseh-Krimiserien wie „Tatort“ oder „Wilsberg“ ist der technische Einsatz ein Kinderspiel gegen das, was an Aufbau für die Aa­Seerenaden erforderlich ist. Bis zu 75 Künstler stehen auf der Seebühne. mehr...


Mo., 09.07.2018

AaSeerenaden-Intendant Peter von Wienhardt „Einmalige Atmosphäre“

Die Promenadenkonzerte „AaSeerenaden“ finden am Freitag, Samstag und Sonntag, vom 13. bis zum 15. Juli, in Münster statt. Der Aasee ist der schönste Platz für ein Open-Air-Konzert und ein vorzüglicher Kulturraum des Münsterlandes. Das wird man am Festivalwochenende an den Aaseeterrassen sehen, hören und fühlen. Die Promenadenkonzerte gehen dann zum neunten Mal über die Bühne. mehr...


Mo., 09.07.2018

Westfälische Schule für Musik unter neuer Gesamtleitung von Friedrun Vollmer Drei Auftritte aus einem Guss

Die Big Band der Westfälischen Schule für Musik mit Streicher-Sektion und Sängerin Kristina Labs wird von Lars Motel geleitet.

Mit drei Programmbeiträgen wartet die Westfälische Schule für Musik nahe ihrer Zentrale an der Himmelreichallee bei den AaSeerenaden auf und entführt die Zuhörer in unterschiedliche unterhaltsame Klangwelten. mehr...


Mo., 09.07.2018

Neunte Ausgabe der AaSeerenaden: Unbeschwerter Auftakt der Ferien- und Urlaubszeit Mit Schwung in den Hochsommer

Gute Stimmung, trockenes Wetter, gespannte Erwartung: Münster und das Münsterland freuen sich auf die neunte Ausgabe der AaSeerenaden an der Seebühne.

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Die Vorfreude auf unbeschwerte Wochen im Münsterland und an nahen oder ferneren Urlaubsorten steigt. Zum Ende der Schul- und Arbeitszeit bietet die neunte Ausgabe der AaSeerenaden den passenden Auftakt zu einer hoffentlich unbeschwerten Sommer- und Ferienzeit. Wie in jedem Jahr sind dabei einige organisatorische und sicherheitstechnische Dinge zu beachten. Von Johannes Loyund Ludger Baumeister mehr...


Do., 05.07.2018

Generalmusikdirektor Golo Bergs Einstand bei den neunten AaSeerenaden Operngala auf der Seebühne

Münster - Vom 13. bis zum 15. Juli gehen die neunten „Aaseerenaden“ über die Bühne. Im Mittelpunkt am Samstagabend steht traditionell das Sinfonieorchester Münster, erstmals hier geleitet von seinem Chefdirigenten Golo Berg. Der Generalmusikdirektor erzählt im Gespräch mit unserem Redaktionsmitglied Harald Suerland von seinen Plänen. mehr...


Do., 05.07.2018

Im Juli gibt es die neunten AaSeerenaden Sommernacht mit Italien-Flair

Alle Jahre wieder: Die AaSeereanden eröffnen den Hochsommer und die Ferienzeit in Münster.

Münster - Der Sommer läuft in diesen Junitagen bereits zu seiner Hochform auf. So richtig Sommer wird es aber in Münster erst, wenn die Sommerferien beginnen, und die werden seit 2010 mit schöner Regelmäßigkeit mit den AaSeerenaden eingeläutet. Von unseremRedaktionsmitgliedJohannes Loy mehr...


Fr., 22.06.2018

Generalmusikdirektor Golo Bergs Einstand bei den neunten AaSeerenaden Operngala auf der Seebühne

Münsters Generalmusikdirektor Golo Berg steht bei der neunten Ausgabe der AaSeerenaden am Dirigentenpult des Sinfonieorchesters Münster.

Münster - Vom 13. bis zum 15. Juli gehen die neunten „Aaseerenaden“ über die Bühne. Im Mittelpunkt am Samstagabend steht traditionell das Sinfonieorchester Münster, erstmals hier geleitet von seinem Chefdirigenten Golo Berg. Der Generalmusikdirektor erzählt im Gespräch mit unserem Redaktionsmitglied Harald Suerland von seinen Plänen. mehr...


Di., 12.06.2018

AaSeerenaden Konzerte auf der Seebühne

Die neunten „AaSeerenaden“ finden vom 13. bis 15. Juli statt. Am Freitag- und Samstagabend gibt es bei dem Musikfestival wieder ein großes Feuerwerk.

Münster - Vom 13. bis 15. Juli finden zum neunten mal die „Aaseerenaden“ auf der Seebühne statt. Von Opernmusik, Klassik bis Big-Band-Sound sind alle Musikrichtungen vertreten. mehr...


1 - 25 von 82 Beiträgen

Das Wetter in Münster

Heute

13°C 6°C

Morgen

16°C 7°C

Übermorgen

16°C 5°C
In Zusammenarbeit mit