Artisten-Karriere
Absolventen auf dem Sprung ins Show-Leben

Münster -

Was bedeutet es, Artist zu sein? Drei junge Frauen und sechs junge Männer am Beginn ihrer artistischen Karrieren folgen diesem Traum. Nicht Kunstfiguren in einer Rolle, sondern reale Performer im Hier und Jetzt wollen sie sein. Die Künstler schaffen ihren Kosmos aus jahrhundertealter Körperkunst und dem Ausbrechen aus Konventionen.

Sonntag, 04.08.2013, 15:08 Uhr

Das Programm „Mindloops“ der Berliner Artistenschule präsentiert die Leidenschaft der nachrückenden Generation im Rausch des Applauses, zeigt unterschiedlichste Facetten ihres Lebens zwischen Trainings-Trott und Dauerparty, Lifestyle-Technik und den ewig gleichen Problemen. Es geht um den Wunsch nach Anerkennung und die Angst zu scheitern, das Austragen von Konflikten, um Sehnsucht und Liebe und um Entscheidungen, die den ganzen Lebenslauf beeinflussen können, heißt es in einer Pressemitteilung.

Mit dieser Show vollführen die neun Absolventen der Staatlichen Artistenschule Berlin den entscheidenden Schritt auf die Bühne und ins Artisten-Dasein: in ein Leben voller Höhen und Tiefen, eine extreme Existenz, die genau jetzt Wirklichkeit wird. Zu sehen sind Andalousi (Handstand-Equilibrist), Katharina (Luft-Netz-Akrobatin), Lukas und Benno (Twinspin-Diabolo-Duo), Thorm (Schwungakrobat), Sarah (Handstand-Equilibristin), Malte alias „Herr Strunk“ (Diabolo und Bouncing-Jonglage), Nora (Cyr-Wheel) sowie Ihor (Equilibristik).

Seit über 50 Jahren werden an der „Staatlichen Schule für Artistik Berlin“ talentierte junge Menschen zu professionellen Artisten ausgebildet. Seit 2004 beenden die Absolventen ihre Ausbildung mit einer Gala. Und in einer Show gehen sie damit seit 2005 auf Bundestournee.

Zum Thema

Am Dienstag (6. August) zeigt die Artistenschule Berlin ihre Show um 20 Uhr im GOP Varieté-Theater. Karten (20 / 15 Euro) im GOP: ✆ 4 90 90 90 oder online unter www.variete.de.

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1826260?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F646285%2F1758611%2F1948404%2F
Zwei Frauen über Politik, Wahlen und Frauenquote
Interview: 100 Jahre Frauenwahlrecht: Zwei Frauen über Politik, Wahlen und Frauenquote
Nachrichten-Ticker