Presley statt Pilates
Peter Kraus in der Halle Münsterland umjubelt

Münster -

Zweidreiviertel Stunden singt und plaudert Rock'n'Roll-Veteran Peter Kraus in der Halle Münsterland. Das inzwischen 80-jährige Teenager-Idol von einst rockt noch immer die Hallen. Soll das wirklich sein letztes Münster-Gastspiel gewesen sein? Von Johannes Loy
Mittwoch, 27.11.2019, 12:52 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 27.11.2019, 12:52 Uhr
Presley statt Pilates: Peter Kraus in der Halle Münsterland umjubelt
Peter Kraus präsentiert am 26. November 2019 sein Programm "Die große Jubiläumstournee" in der Halle Münsterland in Münster. Foto: Gunnar A. Pier
„Ich denk’ immer gern an Euch“, mit dieser Zeile lässt Peter Kraus (80) seine letzte Elvis-Presley-Ballade „Always On My Mind“ in der Halle Münsterland ausklingen. Seine Fans, die sich davor schon zu einem letzten knalligen Potpourri am Bühnenrand versammelt haben, ahnen, dass das vielleicht wirklich ein persönlicher Abschied für immer sein könnte.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7093266?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F646285%2F
Räuber überfällt Tankstelle und erbeutet Bargeld
Mit Skibrille und Wollmütze maskiert: Räuber überfällt Tankstelle und erbeutet Bargeld
Nachrichten-Ticker