Erlös aus Krimi-Cup
Jan Josef Liefers übergibt 65.200 Euro gegen Kinderdemenz

Münster -

Golfen für den guten Zweck: Jan Josef Liefers, Star des Münster-Tatorts, engagiert sich seit Jahren beim Krimi-Cup. Im letzten Jahr wurden dort 65.200 Euro eingesammelt, die zur Bekämpfung einer seltenen Krankheit eingesetzt werden.

Dienstag, 23.01.2018, 09:10 Uhr
Jan Josef Liefers (l.) mit seiner Ehefrau Anna Loos beim Krimi-Cup 2017 in Münster.
Jan Josef Liefers (l.) mit seiner Ehefrau Anna Loos beim Krimi-Cup 2017 in Münster. Foto: Oliver Werner

Anlässlich eines Dreh­termins für den nächsten Münster-„Tatort“ überreichten Jan Josef Liefers und Carsten Boerma den Erlös des fünften „Münsteraner Krimi-Cups“ in Höhe von 65.200 Euro an die NCL-Stiftung. „Die Kinderdemenz NCL (Neuronale Ceroid-Lipofuszinose) ist eine seltene und immer tödlich verlaufende Stoffwechselerkrankung. Die Kinder verlieren nach und nach die Fähigkeit zu sehen, zu denken, zu gehen und zu sprechen. Mithilfe von Spenden­geldern fördert die NCL-Stiftung Forschungsprojekte, um die Kinderdemenz in Zukunft heilen zu können“, heißt es im Pressetext.

NCL-Stiftung

Die gemeinnützige NCL-Stiftung setzt sich gegen die seltene Kinderdemenz Neuronale Ceroid-Lipofuszinose (NCL) ein. Gegründet wurde sie im Jahr 2002 von Frank Husemann, nachdem bei seinem Kind NCL diagnostiziert wurde. Das Ziel der Stiftung ist es eine medizinische Therapie zu entwickeln, die eine Linderung des Leides der rund 700 NCL-Kinder in Deutschland und eine Heilung der Krankheit ermöglicht.

...

Carsten Boerma, Vereinigte Volksbank Münster eG, unterstützt dieses Projekt seit dem Beginn des Krimi-Cups im Jahr 2013 und freut sich ebenso wie der aus Münster stammende Fernsehmoderator Werner Schulze-Erdel sowie der Schauspieler Jan Josef Liefers auf die Neuauflage in diesem Jahr. Der Gala-Abend findet am 10. Juni (Sonntag) im Mövenpick Hotel statt; am 11. Juni wird im Golf-Club Aldruper Heide für den guten Zweck zugunsten der NCL-Stiftung Golf gespielt.

Mehr zum Thema

 

5. Krimi-Cup beim Golfclub Aldruper Heide

1/63
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake
  • Promis von überall her sorgten wieder einmal dafür, dass der Krimi-Cup in der Aldruper Heide ein Riesenerfolg wurde – auch finanziell. Foto: Mario Witthake

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5449521?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F1202578%2F
Schlussakt in der Mitglieder-Affäre
In Bewegung: Die FDP-Kreispartei zieht von der Weseler Straße wieder an die Geringhoffstraße.
Nachrichten-Ticker