Überfall am Hafenplatz
Trio raubt einem Mann die Jacke

Münster -

Drei unbekannte Täter verwickelten einen 35-jährigen Mann am Sonntag gegen 2 Uhr am Hafenplatz in ein Gespräch und raubten dann seine Jacke.

Sonntag, 28.10.2018, 16:42 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 28.10.2018, 16:22 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 28.10.2018, 16:42 Uhr
Überfall am Hafenplatz: Trio raubt einem Mann die Jacke
Foto: dpa

Der Münsteraner lief über den Hafenplatz, als ihm die drei Männer entgegenkamen. Zwei der Täter sprachen den 35-Jährigen an, der Dritte schlug sofort mit der Faust in sein Gesicht, sodass er zu Boden fiel. Danach nahmen sie dem Mann die schwarze Jacke der Marke Strellson weg und flüchteten. In der Jackentasche war ein dreistelliger Bargeldbetrag.

Die Täter sind etwa 20 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß, berichtet die Polizei. Der Zeuge beschrieb die Unbekannten als „Südländer“. Hinweise nimmt die Polizei unter ✆ 27 50 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6150686?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3814581%2F
Gronau groovt neun Tage lang
Joris eröffnet am Samstag (27. April) den musikalischen Reigen in der Bürgerhalle.
Nachrichten-Ticker