„Bestens vorbereitet“
Entlassung am Timmermeister-Berufskolleg

Münster -

50 Schüler des Timmermeister-Berufskollegs für Sport und Gymnastik erhielten aus den Händen von Schulleiterin Dr. Kerstin Knichwitz-Biermann ihre Berufsabschlusszeugnisse und die Zeugnisse über die bestandene Fachhochschulreife.

Mittwoch, 03.07.2019, 05:00 Uhr
50 Absolventen nahmen nach drei Jahren Abschied vom Timmermeister-Berufskolleg.
50 Absolventen nahmen nach drei Jahren Abschied vom Timmermeister-Berufskolleg. Foto: pd

Für einen ganz besonderen Jahrgang, der sich insbesondere durch starken Zusammenhalt und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz gepaart mit Leistungsbereitschaft auszeichnete, fand die Schulleiterin in ihrer Examensrede lobende Worte.

Laut einer Pressemitteilung verlassen die Absolventen nach dreijähriger Ausbildungszeit die Timmermeister-Schule bestens auf den Arbeitsmarkt vorbereitet. „Sie haben sehr gute Aussichten, in den Bereichen der Gesundheitsvorsorge, Fitness, Freizeit, Sport, in Rehabilitationseinrichtungen oder als Sportlehrkraft in der Sekundarstufe I eine Anstellung zu finden“, schreibt die Schule in diesem Zusammenhang.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6744684?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3814581%2F
Nachrichten-Ticker