Ballonsport
Bilderbuchstart zum Auftakt der 49. Montgolfiade am Aasee

Münster -

Entspannte Gesichter und gute Laune beim Organisationsteam des Freiballonsport-Vereins Münster am Aasee: Zum Auftakt der 49. Montgolfiade stiegen am frühen Freitagabend rund 30 Heißluftballone in den wolkenlosen Himmel.

Freitag, 23.08.2019, 18:43 Uhr aktualisiert: 23.08.2019, 18:56 Uhr
Ballonsport: Bilderbuchstart zum Auftakt der 49. Montgolfiade am Aasee
Blick über Münster bei wolkenlosem Himmel: Die 49. Montgolfiade startete am Freitagabend in Münster. Foto: Helmut P. Etzkorn

Weil es hochsommerlich bleibt und keine starken Winde prognostiziert sind, rechnet Wettkampfleiter Ben Völker mit fünf Wettfahrten. Am Samstag (24. August) und am Sonntag (25. August) sind weitere Starts jeweils ab 6 Uhr und 18.30 Uhr geplant, ein Highlight wird das Ballonglühen zum Takt der Musik am Samstag ab 21.30 Uhr auf den Wiesen am See sein.

Am dem Abend spielt die Band „Die Krönung“, es wird ein Programm für Kinder angeboten. Auch das beliebte Weinareal ist nochmals vergrößert worden. Am Sonntag findet ab 11 Uhr die Siegerehrung statt.

IMG_20190823_183517
Foto: Helmut P. Etzkorn

Danach feiert das Straßenmagazin „draußen!“ auf der Eventbühne sein 25-jähriges Bestehen. Zur Musik der „Dandys“ werden ab 17 Uhr Ballon-Sonderformen wie etwa ein überdimensionaler Elefant aufgeblasen. Parkplätze stehen heute am Zoo ab 18 Uhr gratis zur Verfügung.

IMG_20190823_183403
Foto: Helmut P. Etzkorn

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6869285?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3814581%2F
So will das Münsterland die Raupenplage bekämpfen
Die Brennhaare des Eichenprozessionsspinners können beim Menschen allergische Hautreaktionen auslösen.
Nachrichten-Ticker