Diskussionsrunde im Stadthotel
Wie populistisch sind die Deutschen?

Münster -

Wie populistisch sind die Deutschen? Darüber diskutieren am Montag (9. September) Dr. Robert Vehrkamp (Bertelsmann-Stiftung), Stephan Orth (Grüne) und Ruprecht Polenz (19 Jahre Bundestagsabgeordneter der CDU) gemeinsam mit Vertretern vom Kolpingwerk. Zum Einstieg gibt es einen Vortrag.

Mittwoch, 04.09.2019, 17:15 Uhr aktualisiert: 04.09.2019, 17:30 Uhr
Ruprecht Polenz nimmt an der Diskussion im Stadthotel teil.
Ruprecht Polenz nimmt an der Diskussion im Stadthotel teil. Foto: Wilfried Gerharz

Am Montag (9. September) lädt das Kolpingwerk Diözesanverband Münster zu einer regional-politischen Veranstaltung nach Münster ein. Gemeinsam mit Dr. Robert Vehrkamp ( Bertelsmann-Stiftung ), Stephan Orth (Grüne) und Ruprecht Polenz (19 Jahre Bundestagsabgeordneter der CDU ) diskutieren Vertreter von Kolping, Politik und Selbstverwaltung zum Thema „Wie populistisch sind die Deutschen?“.

Die Veranstaltung findet am Montag (9. September) um 19 Uhr im Stadthotel Münster, Aegidiistraße 21, in Münster statt. Zum Einstieg referiert Dr. Vehrkamp zum Thema „Populistische Einstellung in Deutschland“. Anlass dieses laut Pressemitteilung des Veranstalters als lockeren Dialog moderierten Formates, das im Jubiläumsjahr in allen neun Regionen des Kolping-Diözesanverbandes angeboten wird, ist das 160-jährige Bestehen des Kolpingwerkes im Bistum Münster.

Anmeldung

Die Veranstaltung ist für alle Interessenten offen. Anmeldungen nötig unter Kolpingwerk, Diana Schmidt, Telefon 0 25 41 / 80 34 73, E-Mail: schmidt@kolping-ms.de.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6900613?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3814581%2F
Ahlenerin mit 111 Jahren als Komparsin am Set
Das Filmteam hat die 111-jährige Hazno Dülek, hier mit Urenkelin Sarah (6), ins Herz geschlossen. Erkan Acar, Neil Dülek, Alexander Schubert, Sükrü Dülek, Bjarne Mädel, Adrian Topol und Alexander von Glenck (v.l.) begleiten sie durch die kurze Szene am Marktplatz.
Nachrichten-Ticker