CDU-Parteitag nominiert Markus Lewe für die Oberbürgermeister-Wahl
Der 97-Prozent-Kandidat

Münster -

Dass die CDU ihn als Oberbürgermeister-Kandidaten nominieren würde, stand schon länger fest. Am Samstag war es dann auch offiziell so weit. Amtsinhaber Markus Lewe erhielt stehende Ovationen – und 97 Prozent der Stimmen. Von Klaus Baumeister
Sonntag, 01.03.2020, 17:45 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 01.03.2020, 17:45 Uhr
Markus Lewe ist nun auch offiziell OB-Kandidat der CDU.
Markus Lewe ist nun auch offiziell OB-Kandidat der CDU. Foto: Matthias Ahlke
Als Markus Lewe seine Bewerbungsrede beendet hatte, war sofort klar, dass er ein sehr gutes Ergebnis einfahren würde. Die rund 270 versammelten CDU-Mitglieder in der Mensa am Coesfelder Kreuz standen auf – und applaudierten „ihrem“ Oberbürgermeister sehr lang.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7304292?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3814581%2F
Nachrichten-Ticker